Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


TGDDSH 317 - Schaurig Schönes...
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
01.10.2013
um 17:01 Uhr
TGDDSH 317
Halloween-Cover, aber keine Halloween-Geschichte im Heft

Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2013
Preis: 3,20 € (Ö: 3,50 € / CH: 6,40 SFR)
Comicseiten: 54

Crossover-Geschichten kommen bei einigen Lesern des TGDDSH nicht besonders gut an. Über vier Jahre nach "Goofian Gutman" (TGDDSH 264) gibt es dennoch mal wieder eine Geschichte, in der sowohl Donald als auch Micky auftauchen. "Das Schwarze Phantom und der nebulöse Dr. X" von Paul Murry (zuletzt Heft 288) erscheint zum ersten Mal auf deutscher Sprache – nachdem die Geschichte bereits in 14 anderen Ländern veröffentlicht wurde. Neben dem Personal ist auch die Länge von 32 Seiten außergewöhnlich. Seit TGDDSH 300 ("Die Jagd nach der Goldmühle") gab es keinen derart langen Comic mehr im Heft. Bemerkenswert ist außerdem, dass die Susanne Walter laut Inducks nun zu ihrem Debüt im regulären TGDDSH kommt. Die langjährige Übersetzerin ist nun mal fast ausschließlich für Maus-Geschichten zuständig.
Ansonsten sind wieder mal Daniel Branca und Vicar mit Nachdrucken aus den 80ern vertreten. Außerdem gibt es einen Einseiter von Don Rosa. Dieser beantwortet nicht nur wieder eine Frage im Leserforum, sondern hat auch den "Bill Finger Award for Exellence in Comic Book Writing" gewonnen, worüber ein Text von Jano Rohleder berichtet. Währenddessen beschäftigt sich Wolfgang J. Fuchs - passend zur Murry-Geschichte - mit dem Thema "Micky und Donald - treu vereint". (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Daniel Branca, Don Rosa, Evert Geradts, Jack Sutter, Johnny A. Grote, Paul Murry, Schaurig, Schönes, Susanne Walter, TGDDSH, Tom Anderson, Vicar, Werner Wejp-Olsen

TGDDSH 311 - Trickreiches...
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
03.04.2013
um 21:05 Uhr
TGDDSH 311
Ein trickreiches Cover von Rodriguez

Erscheinungsdatum: 3. April 2013
Preis: 3,20 € (Ö: 3,50 € / CH: 6,40 SFR)
Comicseiten: 54

So mancher Abonnent konnte sich schon vor dem Oster-Wochenende über die neuste Ausgabe des Donald Duck Sonderheftes freuen, alle anderen mussten dagegen noch bis gestern warten, bis sie das Heft in Händen halten konnten. Darin enthalten sind insgesamt fünf Geschichten, wovon drei laut Inhaltsverzeichnis deutsche Erstveröffentlichungen sein sollen. Stattdessen ist aber der Einseiter "Gausame Welt" - gezeichnet von Santiago Barreira und dem Comicup Studio - erst vor einem Jahr im TGDDSH 297 veröffentlicht worden. Des Weiteren gibt es noch Geschichten von Daniel Branca, Mau Heymans, Tony Strobl sowie Ben Verhagen.
Wie das Cover auch bereits verrät und auch hier im Forum schon vor einiger Zeit von Jano angekündigt wurde, gibt es eine kleine Neuerung im Leserforum: Anstatt des Leserbriefs des Monats gibt es eine Leserfrage, auf die Don Rosa persönlich antwortet. Thema diesmal sind Barks-Comics, zu denen Rosa gerne noch Fortsetzungen geschrieben hätte. Letztendlich gibt es natürlich auch noch die üblichen "Entenhausener Geschichte(n)", in denen es um Disney-Figuren geht. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Arne Voigtmann, Ben Verhagen, Comicup Studio, Daniel Branca, Daniël van Eijmeren, Frank Jonker, Jan Kruse, Joachim Stahl, Kirsten de Graaf, Mau Heymans, Per Wiking, Santiago Barreira, Steve Steere, TGDDSH, Tom Anderson, Tony Strobl, Trickreiches

TGDDSH 305 - Frechheit siegt...
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
01.10.2012
um 21:00 Uhr
TGDDSH 305
Ob Frechheit wirklich immer siegt, wird sich zeigen...

Erscheinungsdatum: 2. Oktober 2012
Preis: 3,20 € (Ö: 3,50 € / CH: 6,40 SFR)
Comicseiten: 54

Mit "Frechheit siegt" betitelt der Egmont Ehapa Verlag seine neuste Ausgabe des Donald Duck Sonderhefts, "schenkt" seinen Lesern neben zehn neuen Stickern auch gleich noch eine kleine Preiserhöhung um 25 Cent. "Frechheit!" möchte da mit Sicherheit der eine oder andere jetzt denken. Im Vergleich zum LTB, welches seit Januar 2008, als die letzte Preiserhöhung vom TGDDSH stattfand, immerhin um 17 Prozent teurer wurde, ist dies mit knapp 8,5 Prozent noch halbwegs erträglich.
Aber kommen wir doch besser zum Inhalt des Heftes: In diesem sind wieder sechs Comics enthalten, von denen zwei in deutscher Sprache zuvor noch nicht erschienen sind. Darunter befinden sich wieder Comics von Vicar sowie Bas Heymans, welche beide in den letzten drei (Heymans) bzw. vier (Vicar) Ausgaben enthalten waren und laut Ankündigung auch im nächsten Heft wieder enthalten sein werden, wobei der Heymans-Comic dummerweise erst vor kurzem in "Die besten Geschichten von Bas Heymans" veröffentlicht wurde. Den üblichen Comic von William Van Horn, der in jedem zweiten Heft enthalten ist, gibt es auch wieder - dieses Mal mit den DuckTales. Ansonsten dürfen sich die Leser auch über Comics von Freddy Milton, Carlos Mota und noch einigen anderen Künstlern freuen.
Darüber hinaus gibt es natürlich noch die "Entenhausener Geschichte(n)" in Folge 199 mit dem Thema "Verhext noch mal - 60 Jahre 'Trick or Treat'" sowie die tollsten Leserbriefe an Donald Duck auf deren zwei Seiten zudem auch noch einmal die Daten von Don Rosas Deutschlandtour. Sehr interessant ist im Übrigen der Leserbrief des Monats, in dem ein Leser auflistete, welche Zeichner für wie viele Titelbilder im TGDDSH verantwortlich waren. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Arne Voigtmann, Bas Heymans, Carlos Mota, Donne Avenell, Ferd'nand writers, Frank Jonker, Frechheit, Freddy Milton, Herman Roozen, Jan Cleyne, Jano Rohleder, José Mascaró, Philippe Le Bars, siegt, TGDDSH, Tom Anderson, Vicar, William Van Horn

TGDDSH Spezial 19 - Erinnerungen an Vicar
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
19.04.2012
um 09:27 Uhr
TGDDSP 19
Das Cover kam schon 2004 im Band 70 Jahre Donald Duck zum Einsatz

Erscheinungsdatum: 17. April 2012
Preis: 5,95 € (Ö: 6,50 € / CH: 11,90 SFR)
Comicseiten: 90

Nach Vicars Tod am 3. Januar diesen Jahres hat Ehapa relativ flugs reagiert und bringt nun im Rahmen des TGDDSH Spezials eine Gedenkausgabe für den chilenischen Zeichner auf den Markt. Für den Kauf beim Kiosk muss man nun aber noch etwas tiefer in den Geldbeutel langen als noch im letzten Jahr: Ausgabe 19 der seit 2003 laufenden Reihe kostet nun 5,95 € und damit genau 45 Cent mehr als zuvor. Entschädigt für diesen Verdruss wird man aber mit sechs Comics von Vicar, welche insgesamt 90 Seiten füllen. Immerhin zwei davon erscheinen dabei zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum, die anderen vier Geschichten sind Nachdrucke aus der Micky Maus. In der Mitte des Hefts findet sich außerdem ein 4-seitiger Text von Joachim Stahl über Vicar und sein Wirken. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Erinnerungen, Gorm Transgaard, Joachim Stahl, Lars Jensen, magnusson, Michael Czernich, Pat & Carol McGreal, Peter Daibenzeiher, spezial, TGDDSH, Tom Anderson, Vicar, Werner Wejp-Olsen

TGDDSH 299 - Abgefahrenes...
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
07.04.2012
um 23:58 Uhr
TGDDSH 299
Das obligatorische Oster-Cover - diesmal von Marco Rota...

Erscheinungsdatum: 3. April 2012
Preis: 2,95 € (Ö: 3,30 € / CH: 5,90 SFR)
Comicseiten: 54

Zum letzten Mal erschien am vergangenen Dienstag ein Donald Duck Sonderheft mit einer Nummer, die mit einer "2" beginnt. Darin enthalten sind wieder insgesamt fünf Geschichten, wovon jedoch nur eine einzige noch nicht zuvor schon einmal in deutscher Sprache erschienen ist. Diese entstammt einer Zusammenarbeit von Jan Kruse und Mark de Jonge und belegt mit 27 Seiten immerhin knapp die Hälfte des Heftes. Weitere Geschichten gibt es noch von Volker Reiche, William Van Horn, Al Taliaferro und Vicar.
Um letzteren geht es im Übrigen auch in den "Entenhausener Geschichte(n)" Folge 193 von Wolfgang J. Fuchs - immerhin ist dieser bekanntlich Anfang des Jahres verstorben, weshalb jetzt sein Lebenswerk hierin und auch im kommenden TGDDSH Spezial 19 gewürdigt wird. Wie immer gibt es ansonsten noch zwei Seiten der tollsten Leserbriefe an Donald Duck, wo dieses Mal wieder zu einer neuen Leserumfrage, an der man noch bis zum 29. Mai teilnehmen (und eins von fünf Donald Duck-Überraschungspaketen gewinnen) kann. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: abgefahrenes, Al Taliaferro, Bob Karp, de-jonge, Gerd Syllwasschy, Jan Kruse, marschall, Peter Daibenzeiher, reiche, rota, strzyz, TGDDSH, Tom Anderson, Vicar, William Van Horn, Wolfgang J. Fuchs




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen