Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


Enthologien 7 - Null Null Duck - Quak niemals nie!
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
02.12.2010
um 00:10 Uhr
Enthologien 7
Mal wieder stehen die Geheimagenten im Mittelpunkt...
Ja, lang lang sind wir euch den Blog-Eintrag zum neuen Band aus der "Enthologien"-Reihe schuldig geblieben. Nun wollen wir ihn aber doch noch eben nachreichen und das bereits Mitte letzten Monats erschienene Buch kurz vorstellen...
Nicht nur den James Bond-Fans mag der Titel "Null Null Duck - Quak niemals nie" und die - subjektiv gesehen - mittelmäßige Coverzeichnung verraten, dass Donald, Micky und Co. in diesem Buch zu streng geheimen Missionen antreten dürfen. Genauer gesagt, mussten auf den rund 450 Comic-Seiten gleich 14 Aufträge mehr oder minder erfolgreich erfüllt werden. Zum Leid der Comic-Sammler war jedoch nur eine davon wirklich neu hier in Deutschland und den anderen deutschsprachigen Ländern. Alle anderen Geschichten könnten durchaus schon dem einen oder anderen Leser bekannt sein.
Für wen das nicht der Fall ist und dann bestenfalls auch noch Fan von Donald und Dussel in ihrer Rolle als Agenten des Duck'schen Geheimdienstes, der ja auch gleich acht Mal vorkommt, ist, für den könnte sich der Kauf des 15 Euro teuren Buches (in Österreich und der Schweiz entsprechend teurer). Der Rest der Leserschaft dagegen kann - wenn er/sie es so will - sich auch durchaus das Geld sparen.
Wer aber nun noch nicht genau weiß, zu welcher Gruppe er/sie gehört, kann durch den genauen Inhalt vielleicht weitere Hilfe bekommen... (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Bencivenni, Alessandro Gottardo, Alessandro Perina, Alessio Coppola, Andrea Ferraris, Angelo Palmas, Carlo Limido, chendi, duck, enthologien, Francesc Bargadà Studio, Franco Valussi, Gianfranco Cordara, Giorgio Figus, Giovan Battista Carpi, Giuseppe Dalla Santa, Joachim Stahl, John Blaire Moore, Lorenzo Pastrovicchio, Marco Bosco, Massimo De Vita, migheli, miguel, nie, niemals, nigro, null, Paola Mulazzi, quak, Rudy Salvagnini, schurr, Stefano Ambrosio, Valerio Held

LTB Sonderband 16 - Frohes Fest in Entenhausen
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
09.11.2010
um 14:23 Uhr
LTB Sonderband 16
Das diesjährige Cover hat keinen Hintergrund: Schlicht, aber nicht schlecht
Um den Müttern, Tanten und Omas dieser Welt Gelegenheit zu bieten, rechtzeitig ein Geschenk für ihre Lieben zu finden, kommt der LTB Sonderband wie immer fast zwei Monate vor Heiligabend auf den Markt. Umsonst bekommt man den 16. Band der ältesten LTB-Nebenreihe aber natürlich nicht - im Gegenteil, es war mal wieder eine Preiserhöhung angesagt: Der Sonderband kostet nun stolze 6,95 € (Österreich: 7 €, Schweiz: 13,80 SFR) - das heißt also, dass man dieses Jahr um einen ganzen Euro tiefer in die Tasche greifen muss als noch im Vorjahr!
Trotz des saftigen Preises gab es im Forum bisher ausschließlich positive Reaktionen – sicherlich nicht zu Unrecht. Zunächst mal lässt sich konstatieren, dass alle Geschichten im Band zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum erscheinen – das war in den beiden Jahren zuvor nicht der Fall. Die zweite Auffälligkeit ist der im Sonderband traditionell hohe Maus-Anteil. Dabei ist nicht nur Micky mit von der Partie, sondern auch Kater Karlo, Indiana Goof und die Entenhausener Polizei sind prominent vertreten. Noch bemerkenswerter ist allerdings, dass es eine Geschichte mit dem im normalen LTB sträflich missachteten Sergei Schlammassi in den Band geschafft hat. Autor und Zeichner in Personalunion ist dabei Corrado Mastantuono, der bekanntermaßen auch als Erschaffer des Freundes von Donald und Daniel Düsentrieb gilt. Mastantuono ist dabei durchaus nicht der einzige im Band vertretene Künstler, der mit dem Bleistift umgehen kann: Dabei durften nicht nur Altstars wie Giorgio Cavazzano und Massimo De Vita, sondern auch etwas jüngere Zeichner wie Silvio Camboni (gleich zweimal), Roberto Vian und Marco Mazzarello ihr Können unter Beweis stellen. Auch bei den Autoren sieht es mit unter anderem Tito Faraci, Bruno Enna, Giorgio Salati und Augusto Macchetto durchaus vielversprechend aus. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Sisti, Augusto Macchetto, Bruno Enna, Corrado Mastantuono, entenhausen, fest, frohes, Giorgio Cavazzano, Giorgio Figus, Giorgio Salati, LTB, Marco Bosco, Marco Mazzarello, Massimo De Vita, Ottavio Panaro, palazzi, pesce, Sandro Del Conte, Silvio Camboni, sonderband, Tito Faraci, vian




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen