Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


Donald Duck & Co. 9
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
27.02.2011
um 21:42 Uhr
Donald Duck & Co. 9
Ein Cover von Tello aus dem Jahre 1996
Mit der üblichen Verspätung von rund einer Woche wollen wir heute noch einmal kurz einen Blick auf den am 18. Februar erschienen Hundertseiter "Donald Duck & Co." Nummer 9 werfen.
Darin enthalten sind wieder einmal drei Geschichten, die alle schon einmal auf Deutsch erschienen sind und die zusammengerechnet auch genau 96 Seiten ergeben. Den Anfang hierbei macht die 27-seitige Geschichte "Akuter Gold-Magnetismus", die den Besitzern von Donald Duck 357 bereits bekannt sein dürfte. Giorgio Bordini hat hier Dagobert an einer seltenen Krankheit erkranken lassen und erzählt (und zeichnete) wie er diese wieder los wird. Auf weiteren 40 Seiten lassen Giorgio Pezzin und Massimo De Vita Micky und Goofy in "Stippvisite bei den Wikingern" in die Vergangenheit reisen. Hierbei handelt es sich im Übrigen um die Geschichte, in der die beiden erstmals erfahren, dass die beiden Professoren Marlin und Zapotek eine Zeitmaschine besitzen - auch es erstaunlicherweise nicht die erste Zeitmaschinen-Geschichte ist (die Erklärung dazu findet ihr hier). Vielleicht wäre der Nachdruck in dieser Ausgabe auch ein passender Anlass, um einen Artikel für die M.O.U.S.E. zu schreiben (kleine Anregung an unsere Mousisten!).
Bei Costa (?) und Corrado Mastantuono dürfen (oder besser gesagt: müssen) letztendlich die Ducks das Computer-Spiel "Tempel der gekochten Birnen" live miterleben, indem sie durch einen Blitzeinschlag dort hinein versetzt wurden.
Somit wären wir schon wieder am Ende des Heftes angelangt. Wer es nun gerne etwas übersichtlicher haben will, sollte unbedingt noch weiterlesen: (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, Nachdrucke | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Corrado Mastantuono, costa, donald, duck, Giorgio Bordini, Giorgio Pezzin, Massimo De Vita, tello




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen