Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


Highlights: LTB 314 - Ferien mit Donald Duck
Diethelm

(4 Beiträge)

Veröffentlicht:
23.12.2013
um 12:10 Uhr
Nun stehen Weihnachtsferien an und mit wem möchte man die Ferien am liebsten verbringen? Natürlich mit den Entenhausenern. Dazu lädt das LTB 314 mit dem Titel "Ferien mit Donald Duck" ein. Und wir laden euch zu dieser neuen Reihe "Highlights" ein. Hier stellen wir euch unsere Lieblinge der deutschen Disney-Publikationen vor und ich beginne gleich mit einem etwas anderen Highlight.

LTB 314
Coverzeichner: Tello

Erscheinungsdatum: 22. Juli 2003
Preis: 3,95 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

Die Lustigen Taschenbücher gelten ab dem Jahr 2002, also mit Beginn des 300er-Rückenbildes, als die schlechtesten, die es je gab. Dazu gehören die schlechten Kasperl-Micky-Comics, das häufige Erscheinen von O.M.A-Storys und ein genereller Niveau-Verfall der Comics in den Lustigen Taschenbüchern. Doch zu dem Schatten gibt es auch Lichtblicke. Eins dieser Highlights der LTBs mit dem großen Rückenbild von Cavazzano ist das LTB 314 aus dem Jahre 2003, das mit vielen wirklich lustigen Comics und einer abwechslungsreichen Auswahl an Geschichten glänzen kann.
Die Comics sind sehr ausgewogen. Der Band beginnt mit einer soliden Parodie auf den ebenfalls 2003 erschienen Film "Hulk", danach hat man gleich das Vergnügen, einen Konkurrenzkampf bzw. Abenteuer-Comic mit Dagobert Duck lesen zu können. Eine Micky-Maus-Story ist auch enthalten. Hierbei handelt es sich nicht um einer alberne und schlechte Geschichte, wie man es von anderen LTBs dieser Generation gewohnt ist. Nein, "Käpt´n Irrbarts Schatz" ist eine Abenteuerstory von Dave Rawson, die sowohl den interessanten Charakter Käpt'n Kirchmaus von Gottfredson wiederbelebt, als auch atmosphärisch und spannend erzählt ist. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Highlights | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: donald, duck, ferien, Highlights:, LTB, mit

Donald Duck & Co. 27
Diethelm

(4 Beiträge)

Veröffentlicht:
16.12.2013
um 19:38 Uhr
Donald Duck & Co. 27
Diesmal ein Cover, das bei uns noch nie erschienen ist

Erscheinungsdatum: 13. Dezember 2013
Preis: 2,99 € (Ö: 3,30 € / CH: 6,00 SFR)
Comicseiten: 96

Am 13. Dezember 2013 ist die 27. Ausgabe der neuen Hundertseiter "Donald Duck & Co" erschienen. Wie gewohnt enthält das Heft drei Comics mit etwa 30 Seiten. In diesem Fall sind es allesamt Nachdrucke aus den Abenteuer-Team-Heften, insofern also sicherlich bei Vielen nicht unbedingt bekannt. Der erste Comic, "Die Vettern von Gansbach" von Claudia Salvatori und Guido Scala, befasst sich mit der Entenhausener Geschichte, allerdings widersprechen sich sämtliche Fakten der Emil-Erpel-Gründungsgeschichte. Der diesmalige Micky-Comic von Paolo Crecchi und Fabrizio Petrossi handelt von den Antipoden, also Menschen, die auf der anderen Seite der Erde leben und in dieser Story das Gegenteil von den Protagonisten aus dem Micky-Universum darstellen. "Die Sammelwut" ist hingegen eine Gagstory, die von einen Nachbarschaftsstreit zwischen Donald und Zanker handelt. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Carlo Panaro, donald, duck, Guido Scala, salvatori

Entenhausen-Edition 23 - Donald von Carl Barks
FAB

(26 Beiträge)

Veröffentlicht:
09.12.2013
um 13:46 Uhr
Entenhausen-Edition 23
Ohne die Wunderwürmer geht hier nichts!

Erscheinungsdatum: 6. Dezember 2013
Preis: 5,95 € (Ö: 6,00 € / CH: 10,90 SFR)
Comicseiten: 50

Schon seit Freitag gibt es die neue Ausgabe der Entenhausen-Edition zu kaufen, in gewohntem Umfang und Inhalt. Nummer 23 (entsprechend Barks Library Comics 23) bietet somit wieder 5 Zehnseiter, diesmal allesamt aus dem Jahr 1953. Unter anderem dabei ist "Der Eilbrief", wo Donald die Last eines Postboten zuteil wird, der eher in den Frühling passende "Wahlkampf", in dem Donald wieder einmal mit Gustav konkurrieren darf und die Geschichte "Die Wunderwürmer", in der Daniel Düsentrieb, der ja in den Geschichten der letzten Ausgabe dazu gestoßen ist, eine tragende Rolle spielt. Alle Geschichten liegen wie immer in der klassischen Übersetzung von Dr. Erika Fuchs vor. Diese (bzw. der Text) fehlt dabei leider auf Seite 7 in zwei Sprechblasen, hier ist bei dem Leser einmal Fantasie gefragt...* (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, Nachdrucke | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: carl, Carl Barks, donald, entenhausen-edition

LTB Superduperedition 1 - 79,386 Jahre Donald Duck
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
28.10.2013
um 14:10 Uhr
LTB Superduperedition 1
Das Fest ist angerichtet!

Erscheinungsdatum: 28. Oktober 2013
Preis: 7,50 €
Comicseiten: 300

Heute ist ein historischer Tag: Vor ganz genau 79 Jahren und 141 Tagen tauchte ein gewisser Donald Duck zum ersten Mal in dem Zeichentrickfilm "The Wise Little Hen" auf! Vollkommen logisch, dass es da der Ehapa-Verlag so richtig krachen lassen will und sich etwas ganz Besonderes ausgedacht hat: Eine vierbändige Sonderausgabe!
Und damit das 79,386-jährige Bestehen unserer Lieblings-Ente gebührend gefeiert wird, wurde ausnahmsweise eine neue Nebenreihe ins Leben gerufen: Die LTB Superduperedition!
Bei der liebevollen Geschichtenauswahl wurde insbesondere darauf Wert gelegt, dass auch wirklich die zehn objektiv besten Donald-Comics aller Zeiten auserkoren wurden. Sammler dürften sich vor allem darüber freuen, dass die Superduperedition mit einigen besonders raren Geschichten gespickt ist: Beispielsweise wäre da "Ein Sponsor für Phantomias" von Massimo De Vita – eine Geschichte, die hierzulande gar seit August 2013 nicht mehr veröffentlicht wurde!
Auch im nächsten Band der Superduperedition, welcher den Titel "76,049 Jahre Tick, Trick und Track" tragen wird, können wir uns auf einige Highlights gefasst machen.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, Artikel | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: donald, duck, jahre, LTB, Superduperedition

Donald Duck & Co. 26
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
11.10.2013
um 15:58 Uhr
Donald Duck & Co. 26
Das Cover des Tello-Teams zierte bereits MM 39/1996

Erscheinungsdatum: 11. Oktober 2013
Preis: 2,99 € (Ö: 3,30 € / CH: 6,00 SFR)
Comicseiten: 96

Für die 3 Euro gibt’s wieder wie gewohnt ebenso viele Geschichten, die diesmal ausschließlich aus Italien stammen. LTB-Sammler sollten allerdings beachten, dass Stefano Intinis "Das Geldsauger-Monster" bereits in der 20. Spezial-Ausgabe nachgedruckt wurde. Als Maus-Geschichte gibt es ein Frühwerk von Corrado Mastantuono, in dem Kater Karlos zwei Neffen (ja: selbst Kater Karlo hat welche!) erstmals auftauchen. Die mit 37 Seiten längste Geschichte ist "Gefangen in der Computerwelt", wo Onkel Dagobert sein Geld mal wieder vor den Panzerknackern schützen muss... (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, Nachdrucke | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Sisti, Carlo Panaro, Comicup Studio, Corrado Mastantuono, donald, duck, Rudy Salvagnini, Stefano Intini




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen