Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


TGDDSH 319 - Frohes Fest...
FAB

(26 Beiträge)

Veröffentlicht:
29.11.2013
um 18:37 Uhr
TGDDSH 319
Ein matt-goldenes Cover mit einem Motiv von Rodriguez.

Erscheinungsdatum: 3. Dezember 2013
Preis: 3,20 € (Ö: 3,50 € / CH: 6,40 SFR)
Comicseiten: 54

Manch einen mag es vielleicht wundern, aber bis Weihnachten ist es inzwischen nicht mehr weit, der erste Advent steht quasi schon vor der Tür. Zeit also, endlich wieder winter- und weihnachtliche Comics zu lesen, um sich schon einmal auf die Feiertage einzustimmen, die nicht mehr lange auf sich warten lassen. Dazu lädt die aktuelle Ausgabe des Donald Duck Sonderheftes natürlich auch dieses Jahr wieder ein und präsentiert somit einige stimmige Weihnachtsgeschichten. So lässt Gattino die Ducks in der ersten Geschichte "Rettet Weihnachten" aus dem Jahr 2004 den Weihnachtsmann treffen, der aufgrund eines Generalstreiks seiner Elfen um Dagoberts Unterstützung bittet. Ebenso zwölf Seiten lang ist die zehn Jahre zuvor erstmals veröffentlichte Geschichte "Wünsch dir was!" von Vicar, in der Gundel die Ducks zur Weihnachtszeit noch einmal aufmischt. Weitere Geschichten gibt es von de Jonge, Milton, Bas Heymans, Sørensen und Strobl, wobei letzterer lediglich einen Einseiter beisteuert. In den "Entenhausener Geschichten" geht es diesmal um Duck-Bücher, wobei der Ziegelsteinband "Länder, Enten, Abenteuer" ebenso wie das donaldistische Werk "Entenhausen - die ganze Wahrheit" und die englischen Barks-Bände von Fantagraphics vorgestellt werden. Auf der Leserbrief-Seite beantwortet Rosa wieder eine Leserfrage, vermutlich zum vorletzten Mal.* Dabei geht es diesmal darum, ob Rosa sich auch vorstellen könnte, andere Figuren zu zeichnen und ob er mit seinem jetzigen Wissen früher Dinge in seinem Leben anders gemacht hätte. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Bas Heymans, de-jonge, Erik Rastetter, Evert Geradts, fest, Freddy Milton, frohes, gattino, Gerd Syllwasschy, hedman, Jan Kruse, Michael Bregel, Pat & Carol McGreal, Peter Daibenzeiher, TGDDSH, Tony Strobl, Vicar

LTB Sonderband 19 - Frohes Fest in Entenhausen
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
05.11.2013
um 17:11 Uhr
LTB Sonderband 19
Das Cover, eine winterliche Version des Titelbildes von LTB 417

Erscheinungsdatum: 05. November 2013
Preis: 6,95 € (Ö: 7,00 € / CH: 13,80 SFR)
Comicseiten: 250

Nachdem die ECC bereits im Oktober ihren jährlichen Weihnachtband herausgebracht hat, folgt Anfang November traditionell auch der LTB Sonderband für das Fest der Liebe. Gütig zeigte sich Ehapa gegenüber dem Leser darin, dass es nach Band 13 (2007) und 16 (2010) für die 19. Ausgabe keine weitere Preiserhöhung gab. Beim Blick auf den Inhalt fällt auf, dass dieses Mal auch eine Geschichte aus Entenhafen ("Feuer in der Nacht") enthalten ist. Bisher waren Moby Duck & Co. ausschließlich im LTB Sommer vertreten, nun haben sie es auch in den Weihnachtsband geschafft. Unter den "normalen" Duck-Geschichten befindet sich unter anderem eine Franz-Story von Giorgio Cavazzano, die bereits 2005 im "Topolino" veröffentlicht wurde. Diese Geschichte wurde ebenso wie die abschließende von Freccero von der mittlerweile nicht mehr aktiven Autorin Gaja Arrighini geschrieben. Aus dem Maus-Universum gibt es diesmal neben zweier Kurzgeschichten mal wieder eine Zeitmaschinen-Story mit Zapotek und Marlin. Außerdem spielt in einer Weltraum-Geschichte Supergoof die Hauptrolle. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Andrea Freccero, Carlo Limido, entenhausen, fest, frohes, Gaja Arrighini, Giorgio Cavazzano, LTB, Marco Mazzarello, Ottavio Panaro, Rudy Salvagnini, savini, sonderband, Stefano Ambrosio, Stefano Turconi, Valerio Held

LTB Sonderband 16 - Frohes Fest in Entenhausen
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
09.11.2010
um 14:23 Uhr
LTB Sonderband 16
Das diesjährige Cover hat keinen Hintergrund: Schlicht, aber nicht schlecht
Um den Müttern, Tanten und Omas dieser Welt Gelegenheit zu bieten, rechtzeitig ein Geschenk für ihre Lieben zu finden, kommt der LTB Sonderband wie immer fast zwei Monate vor Heiligabend auf den Markt. Umsonst bekommt man den 16. Band der ältesten LTB-Nebenreihe aber natürlich nicht - im Gegenteil, es war mal wieder eine Preiserhöhung angesagt: Der Sonderband kostet nun stolze 6,95 € (Österreich: 7 €, Schweiz: 13,80 SFR) - das heißt also, dass man dieses Jahr um einen ganzen Euro tiefer in die Tasche greifen muss als noch im Vorjahr!
Trotz des saftigen Preises gab es im Forum bisher ausschließlich positive Reaktionen – sicherlich nicht zu Unrecht. Zunächst mal lässt sich konstatieren, dass alle Geschichten im Band zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum erscheinen – das war in den beiden Jahren zuvor nicht der Fall. Die zweite Auffälligkeit ist der im Sonderband traditionell hohe Maus-Anteil. Dabei ist nicht nur Micky mit von der Partie, sondern auch Kater Karlo, Indiana Goof und die Entenhausener Polizei sind prominent vertreten. Noch bemerkenswerter ist allerdings, dass es eine Geschichte mit dem im normalen LTB sträflich missachteten Sergei Schlammassi in den Band geschafft hat. Autor und Zeichner in Personalunion ist dabei Corrado Mastantuono, der bekanntermaßen auch als Erschaffer des Freundes von Donald und Daniel Düsentrieb gilt. Mastantuono ist dabei durchaus nicht der einzige im Band vertretene Künstler, der mit dem Bleistift umgehen kann: Dabei durften nicht nur Altstars wie Giorgio Cavazzano und Massimo De Vita, sondern auch etwas jüngere Zeichner wie Silvio Camboni (gleich zweimal), Roberto Vian und Marco Mazzarello ihr Können unter Beweis stellen. Auch bei den Autoren sieht es mit unter anderem Tito Faraci, Bruno Enna, Giorgio Salati und Augusto Macchetto durchaus vielversprechend aus. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Sisti, Augusto Macchetto, Bruno Enna, Corrado Mastantuono, entenhausen, fest, frohes, Giorgio Cavazzano, Giorgio Figus, Giorgio Salati, LTB, Marco Bosco, Marco Mazzarello, Massimo De Vita, Ottavio Panaro, palazzi, pesce, Sandro Del Conte, Silvio Camboni, sonderband, Tito Faraci, vian

LTB Sonderband (Weihnachten) 15 - Frohes Fest in Entenhausen
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
11.11.2009
um 20:00 Uhr
LTB Sonderband 15
Es kann wieder Weihnachten werden... mit dem neuen LTB Sonderband...
Ja, und noch ein um eine Woche verspäteter Eintrag zu einer Publikation - genauer gesagt, zum neuen LTB Weihnachts-Sonderband Nummer 15 mit dem Titel "Frohes Fest in Entenhausen". Dieser ist nun bereits am 5. November erschienen und lässt somit bereits jetzt Weihnachten bei den fleißigen LTB-Lesern einkehren... bei vielen, die meinen, für Weihnachten ist der November noch zu früh, natürlich auch erst später...
Bemerkenswert ist hierbei zunächst das tolle Cover, was weniger wegen dem üblichen Gold-Glanz so gut aussieht, sondern vielmehr an den tollen Zeichnungen von Andrea Freccero.
Viel wichtiger ist aber sicherlich der 250-seitige Inhalt des 5,95 Euro (bzw. 6,00 Euro in Österreich und 10,90 Franken in der Schweiz) teuren Buches. So finden sich hierin zehn weihnachtliche oder zumindest winterliche Geschichten aus dem Maus- und Duck-Universum wieder. Jedoch gibt es dieses Mal nicht nur deutsche Erstveröffentlichungen, sondern auch zwei Nachdrucke - darunter leider auch ein Nachdruck aus dem Weihnachts-Sonderband 2 (wenn auch mit neuen Übersetzungen).
Dennoch darf sich aber auch mehr oder weniger besinnliche Geschichten aus den Federn Romano Scarpas, Lorenzo Pastrovicchios, Giovan Battista Carpis und einigen anderen freuen.
Ob sich diese Freude dann aber auch bestätigt, kann uns dann natürlich auch im verlinkten Foren-Thread mitgeteilt werden... Zwinkern (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: entenhausen, fest, frohes, LTB, sonderband, weihnachten

LTB Sonderband 14 - Frohes Fest in Entenhausen
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
07.11.2008
um 19:00 Uhr
LTB Sonderband 14
Egmont Ehapa will mit diesem LTB Sonderband die Leser wieder einmal in (vor-)weihnachtliche Stimmung bringen...
Es ist Anfang November. Weihnachten ist noch knapp sieben Wochen hin. Wer denkt da also nicht schon an Weihnachten? Zumindest findet man nun neben Weihnachtsgebäck und Co. auch den alljährlichen LTB Sonderband, welcher dieses Jahr bereits in die 14. Runde geht, im Supermarkt um die Ecke (bzw. letzteres natürlich auch im Zeitschriftenhandel Zwinkern).
Hierbei sollen die 12 enthaltenen Geschichten auf 5,95 Euro (bzw. 6,00 Euro in Österreich bzw. 10,90 Franken in der Schweiz) teuren 250 Comicseiten den Leser in (vor-)weihnachtliche Stimmung bringen. Darunter befinden sich fast nur deutsche Erstveröffentlichungen - nur die erste Geschichte wurde bereits in Deutschland schon einmal veröffentlicht. Dennoch ist es aber das - nach meinem Wissensstand - das erste Mal in dieser Reihe, dass überhaupt eine Geschichte nachgedruckt wurde.
Aber Schwarm drüber. Wollen wir doch lieber zu den Verantwortlichen der Geschichten kommen. Diese stammen nämlich dieses Mal von solchen Größen, wie Massimo De Vita, Lara Molinari, Romano Scarpa und Giorgio Cavazzano. Also zumindest in dieser Hinsicht kann man von einem Kauf nicht abraten... (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Auf Twitter empfehlen
Tags: entenhausen, fest, frohes, LTB, sonderband




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen