Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


TGDDSH 317 - Schaurig Schönes...
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
01.10.2013
um 17:01 Uhr
TGDDSH 317
Halloween-Cover, aber keine Halloween-Geschichte im Heft

Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2013
Preis: 3,20 € (Ö: 3,50 € / CH: 6,40 SFR)
Comicseiten: 54

Crossover-Geschichten kommen bei einigen Lesern des TGDDSH nicht besonders gut an. Über vier Jahre nach "Goofian Gutman" (TGDDSH 264) gibt es dennoch mal wieder eine Geschichte, in der sowohl Donald als auch Micky auftauchen. "Das Schwarze Phantom und der nebulöse Dr. X" von Paul Murry (zuletzt Heft 288) erscheint zum ersten Mal auf deutscher Sprache – nachdem die Geschichte bereits in 14 anderen Ländern veröffentlicht wurde. Neben dem Personal ist auch die Länge von 32 Seiten außergewöhnlich. Seit TGDDSH 300 ("Die Jagd nach der Goldmühle") gab es keinen derart langen Comic mehr im Heft. Bemerkenswert ist außerdem, dass die Susanne Walter laut Inducks nun zu ihrem Debüt im regulären TGDDSH kommt. Die langjährige Übersetzerin ist nun mal fast ausschließlich für Maus-Geschichten zuständig.
Ansonsten sind wieder mal Daniel Branca und Vicar mit Nachdrucken aus den 80ern vertreten. Außerdem gibt es einen Einseiter von Don Rosa. Dieser beantwortet nicht nur wieder eine Frage im Leserforum, sondern hat auch den "Bill Finger Award for Exellence in Comic Book Writing" gewonnen, worüber ein Text von Jano Rohleder berichtet. Währenddessen beschäftigt sich Wolfgang J. Fuchs - passend zur Murry-Geschichte - mit dem Thema "Micky und Donald - treu vereint". (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Daniel Branca, Don Rosa, Evert Geradts, Jack Sutter, Johnny A. Grote, Paul Murry, Schaurig, Schönes, Susanne Walter, TGDDSH, Tom Anderson, Vicar, Werner Wejp-Olsen

Entenhausen-Edition 6 - Donald von Carl Barks
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
13.03.2011
um 22:12 Uhr
Entenhausen-Edition 6
Hier das Cover-Motiv, welches mit Barks Library 6 identisch ist
Hmm... Irgendwie haben wir da doch etwas vergessen... Wenn wir nur wüssten, was das war... ... ... Achja! Wir wollten ja die 6. Ausgabe der Entenhausen-Edition "Donald von Carl Barks" noch vorstellen, die ja bereits vor fast einem Monat (genau: am 18.02.) im Handel erschienen ist. Um aber diese Ausgabe nicht komplett zu überspringen, wollen wir nun noch schnell diesen Blog-Eintrag in Kurzfassung nachtragen...
Das Heft ist wieder 56 Seiten dünn, kostet in Deutschland 5,95 Euro und enthält die üblichen fünf Geschichten, deren Autor und Zeichner Carl Barks und deren Übersetzerin Dr. Erika Fuchs waren. Wie in den vorigen Heften handelt es sich hierbei um einen fast kompletten Nachdruck der Barks Library 6 - lediglich der reducktionelle Inhalt wurde ein wenig gekürzt. Während allerdings die zusätzlichen Artikel rundum die Geschichten aus den letzten Ausgaben gestrichen wurden, gibt es dieses Mal doch noch sechs Seiten davon, was aber wohl daran liegt, dass drei der fünf Geschichten nur jeweils acht anstatt zehn Seiten lang sind und somit die restlichen Seiten noch aufgefüllt werden mussten...

Um noch etwas genauer zu werden, um welche Geschichten es sich nun handelt, haben wir hier noch eine kurze Auflistung des genauen Inhalts: (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Nachdrucke | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: couch, donald, Dr. Erika Fuchs, entenhausen-edition, Johnny A. Grote, subforum




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen