Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


LTB Superduperedition 1 - 79,386 Jahre Donald Duck
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
28.10.2013
um 14:10 Uhr
LTB Superduperedition 1
Das Fest ist angerichtet!

Erscheinungsdatum: 28. Oktober 2013
Preis: 7,50 €
Comicseiten: 300

Heute ist ein historischer Tag: Vor ganz genau 79 Jahren und 141 Tagen tauchte ein gewisser Donald Duck zum ersten Mal in dem Zeichentrickfilm "The Wise Little Hen" auf! Vollkommen logisch, dass es da der Ehapa-Verlag so richtig krachen lassen will und sich etwas ganz Besonderes ausgedacht hat: Eine vierbändige Sonderausgabe!
Und damit das 79,386-jährige Bestehen unserer Lieblings-Ente gebührend gefeiert wird, wurde ausnahmsweise eine neue Nebenreihe ins Leben gerufen: Die LTB Superduperedition!
Bei der liebevollen Geschichtenauswahl wurde insbesondere darauf Wert gelegt, dass auch wirklich die zehn objektiv besten Donald-Comics aller Zeiten auserkoren wurden. Sammler dürften sich vor allem darüber freuen, dass die Superduperedition mit einigen besonders raren Geschichten gespickt ist: Beispielsweise wäre da "Ein Sponsor für Phantomias" von Massimo De Vita – eine Geschichte, die hierzulande gar seit August 2013 nicht mehr veröffentlicht wurde!
Auch im nächsten Band der Superduperedition, welcher den Titel "76,049 Jahre Tick, Trick und Track" tragen wird, können wir uns auf einige Highlights gefasst machen.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, Artikel | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: donald, duck, jahre, LTB, Superduperedition

21 Jahre 313er
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
31.03.2013
um 01:00 Uhr
Ein Blick auf den Kalender eben verriet: Es ist schon wieder der 31. März. Das ist natürlich nicht nur Ostersonntag in diesem Jahr und auch der Tag, an dem uns aufgrund der Uhrenumstellung mal wieder eine Stunde Schlaf geklaut wird. Nein, es gibt auch noch mehr zu feiern. Denn:

Das langjährige Mitglied des Forums und Ehren-Fieselschweifling barksfan97 wird heute 16 Jahre alt! Wir möchten ihm deshalb an dieser Stelle alles Gute zum Geburtstag wünschen und hoffen, dass er uns auch weiterhin treu bleibt und regelmäßig tolle Einträge verfasst.

So ganz am Rande erwähnt: Es gibt noch ein zweites Geburtstagskind heute - eigentlich nicht wirklich der Rede wert, aber dennoch wollen wir ihm auch gratulieren: Oberstwaldmeister 313er hat heute mit 21 Jahren die amerikanische Volljähigkeit erreicht. Wir wünschen auch ihm alles Gute zum Geburtstag, wünschen ihm viel Erfolg in seinem weiteren Leben und möchten uns vor allem für seine großartigen Dienste hier im F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. bedanken! Auch hier bleibt zu hoffen, dass er uns auch weiterhin regelmäßig mit Foren-Beiträgen, Homepage-Artikeln und vor allem auch Ideen für zukünftige Projekte erfreut!
Veröffentlicht in Fieselschweif-News | Auf Twitter empfehlen
Tags: jahre

100 Jahre Manuel Gonzales!
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
03.03.2013
um 16:09 Uhr
Manuel Gonzales
Bild: Inducks
Manuel Gonzales wurde am 3. März 1913 in Spanien geboren, fünf Jahre später emigrierte seine Familie nach Westfield in Massachusetts. Nachdem er bei Disney anheuerte und an "Schneewittchen und die sieben Zwerge" mitarbeitete, übernahm er im August 1938 den sonntäglichen Micky-Maus-Strip von Floyd Gottfredson. Seine Szenaristen waren hier zunächst Merrill de Maris und Hubie Karp, als Tuschezeichner standen Ted Thwaites und Bill Wright zur Verfügung. Letztgenannter übernahm den Sonntagsstrip für drei Jahre, während Gonzales im zweiten Weltkrieg im Einsatz war. Nachdem er 1946 wieder seine Arbeit aufgenommen hatte, arbeitete er fortan mit Bill Walsh zusammen. Und das durchaus fruchtbar: Das Gespann unterhielt die Zeitungsleser bis 1963, außerdem erfanden die beiden 1949 Micky und Goofys Freund Maxi Smart. Gonzales zeichnete jedoch noch bis 1981 weiter, die Autoren waren nun Roy Williams und Del Connell. In seinen etwa 40 Jahren war Gonzales also an über 2000 Micky-Sonntagsseiten als Bleistiftzeichner beteiligt! Doch angesichts dessen, dass Gonzales außerdem etwa 25 Jahre lang die Tagesstrips mit Strolchi tuschte und zeitweise auch Al Taliaferro als Tuschezeichner zur Hand ging, ist die Quantifizierung seines Werkes schwierig. Qualitativ standen Gonzales‘ Strips jedenfalls hoch im Kurs. In Deutschland waren in den 2000er-Jahren seine Gags mit Walsh - oft mit Goofy in der Hauptrolle - vor allem auf der Rückseite der Micky Maus zu finden. Im Schatten von Gottfredson und Taliaferro wurde ihm dennoch leider viel zu wenig Aufmerksamkeit zuteil. Vielleicht kann ja Ehapa den ein oder anderen seiner Strips in die Reihe "Micky Maus Comics" schmuggeln? Oder (noch besser) die Ehapa Comic Collection entschließt sich dazu, ihm einen Band der Reihe "Beste Geschichten von..." zu widmen? Verdient wär‘s!
Im Alter von 80 Jahren starb Manuel Gonzales am 31. März 1993 in Los Angeles. (Auch wenn Gonzales nicht viel mit Donald Duck zu tun hatte, sind das sehr donaldistische Lebensdaten.)
Veröffentlicht in Comic-News, Artikel | Auf Twitter empfehlen
Tags: jahre, Manuel, Manuel Gonzales

LTB 436 - Ente in Rente? 65 Jahre Onkel Dagobert
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
14.12.2012
um 13:48 Uhr
LTB 436
Das Cover von Andrea Freccero

Erscheinungsdatum: 11. Dezember 2012
Preis: 5,50 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

Nachdem in den vergangenen Wochen bereits eine vierbändige Sonderedition erschienen ist, widmet man sich nun auch im regulären LTB dem 65. Geburtstag von Dagobert Duck. Die enthaltene Titelgeschichte "Ente in Rente?" von Giorgio Salati und Michele Mazzon ist allerdings keine winterliche Geschichte (wie das Cover vielleicht suggeriert), sondern zeigt Phantomias in der Hauptrolle. Die diesmalige Maus-Geschichte "Minniborg und die artigen Wikinger" stammt von Roberto Gagnor und Stefano Intini. Von Letzterem ist es sogar die erste Maus-Geschichte, die im LTB erscheint! In der "Maus-Geschichte ohne Maus" steht diesmal Kater Karlo im Mittelpunkt, der von Altmeister Sergio Asteriti in Szene gesetzt wurde. Am überraschendsten dürfte aber das Wiederauftauchen von Hubert Bogart sein. Der Detektiv war schon seit vielen Jahren nicht mehr in prominenter Rolle im LTB zu sehen.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Ferrari, Alessandro Gottardo, Alessandro Perina, camerini, Carlo Panaro, dagobert, ente, Giorgio Salati, jahre, LTB, mangiatordi, Marco Mazzarello, Massimo Fecchi, Michele Mazzon, onkel, Pat & Carol McGreal, Rente?, Roberto Gagnor, Rudy Salvagnini, Sergio Asteriti, Stefano Intini

5 Jahre F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F.!
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
04.11.2012
um 12:20 Uhr
Geburtstag
Tja.
(Achtung! Der nun folgende Blog-Eintrag kann Spuren von sentimentalem Gewäsch enthalten!)

Wir feiern Geburtstag! Heute vor genau 5 Jahre hat unser Forum die Pforten geöffnet! An diesem besonderen Tag haben wir keine großen Überraschungen vorbereitet, sondern wollen vor allem die Gelegenheit nutzen, um Danke zu sagen.

Besonderer Dank gilt zunächst einmal denjenigen, die in uns als Moderator bzw. Testleser unterstützt haben und das teilweise bis heute tun! Namentlich sind das: Wolfgang Wasserhuhn, Potti, uncle scrooge, Diethelm, Sir Damian McDuck, Bertelchen, Dagobert Duck und hahai! Vielen lieben Dank für eure Unterstützung!

Natürlich danken wir aber auch all denjenigen, die unser Forum belebt und geprägt haben. Als da zum Beispiel wären, in unsortierter Reihenfolge:
Kid, Mile, Dago, julius McDuck, Duckmän, Donalmick, grischi, FaraciFan, Derschwaflkop, grischi, barksfan97, Entenfan, BootsmannBottervogel, Jano, Brisanzbremse, Nelly, Bastian, Kopekobert Dukofjew, Lavaking, Pape, Kasimir Kapuste, Milano, Pfennigfuchser, David, Fauntleroyfan,, Kaczor Donald, mrd, WiDDY, wilderpel, Duckling, Pikkolo, Yassen Greduckovich, Bombie, littlehenns, Mausfan, Thigolf, maddis, Don Fan, wilkow, hanze, DonRosa, Jan96, Milou, Mindstorms, FAB, Molay56, scarpafan, MacMoneysac, Sir Donnerbold Duck, Glasgow Kid, Paperino, Micky261, Daydreamer… und viele mehr, für deren Nicht-Auftauchen in der Aufzählung ich mich schon mal entschuldige!

Viele dieser Leute sind inzwischen nicht mehr im Forum aktiv. Mit einigen stehe ich zwar noch irgendwie in Kontakt (zum Beispiel über Twitter), viele davon vermisse ich aber! Aber die Zeiten ändern sich nun mal ständig. Und ich freue mich auch heute noch jedes Mal, wenn sich ein neues Mitglied in unserem Forum anmeldet und wieder etwas frischen Wind in den Laden bringt! Und ebenso freue ich mich natürlich darüber, dass uns einige der aufgezählten Leute über Jahre hinweg treu geblieben sind! Auch hier nochmal: Danke!

Um speziell denjenigen zu danken, die einen Beitrag für unsere Website geleistet haben, haben wir nun eine neue Seite erstellt: http://www.fieselschweif.de/ueberuns/team/
Hier wird aufgelistet, wer für welchen Text auf der Homepage verantwortlich ist. Falls wir jemanden/etwas vergessen haben sollte (was leider durchaus sein kann), dann gebt uns Bescheid! Vielleicht ist die Seite ja auch Ansporn für den ein oder anderen neueren User, sich ebenfalls in die Liste einzutragen. Wer Blog-Einträge, Rezension, Quiz-Ausgaben oder andere Texte schreiben will, muss sich nur bei uns melden!

Anstatt einen kitschigen Text zu schreiben, hat der geschätzte Kollege CKOne übrigens etwas Sinnvolles geleistet: Zum Jubiläum gibt es nun ein "neues" Design: Das sogenannte "Classic G.U.S.T.A.V." orientiert sich am anfänglichen Design unserer Website und soll Nostalgie-Gefühle wecken. Wer das Design noch nicht hat und es ausprobieren möchte, kann es im BCP in den Optionen auswählen: http://forum.fieselschweif.de/usercp.php?action=options
Ein großes Dankeschön an den Kollegen für dieses schöne Design und natürlich auch allgemein für die wunderbare Zusammenarbeit an dieser Seite!

Hoffentlich seid ihr jetzt nicht alle von den vielen Danksagungen genervt. Aber es musste einfach sein. Immerhin habe ich nun schon ein Viertel meines Lebens damit verbracht, täglich auf diese Seite zu schauen – absolut verrückt! Und noch verrückter: Ich tue das immer noch gern!

Auf die nächsten 5 Jahre also!
Veröffentlicht in Fieselschweif-News, Allgemeines | Auf Twitter empfehlen
Tags: jahre




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen