Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


80 Jahre Disney-Comics - Teil 2: Fieselpreis
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
27.01.2010
um 19:42 Uhr
Oft genug wurde es in Forum und Blog angekündigt, nun startet endlich der Fieselpreis. Für alle, die sich fragen, was das ist, haben wir folgende Info-Seite gestaltet:
http://www.fieselschweif.de/specials/fieselpreis/

... und da an dieser Stelle eigentlich alles gesagt wird, was es zu sagen gibt, verweisen wir gleich noch direkt auf das Umfrageprotokoll:
http://www.fieselschweif.de/specials/fie...s/umfrage/

Ach, und da wir gerade so schön beim Verlinken sind, darf natürlich auch der Hinweis zum Laberthread über den Fieselpreis nicht fehlen:
http://forum.fieselschweif.de/thread-660.html

Wir hoffen natürlich auf rege Beteiligung! Zwinkern
Veröffentlicht in Fieselschweif-News, Homepage | Auf Twitter empfehlen
Tags: disney-comics, Fieselpreis, jahre, teil

80 Jahre Disney-Comics - Teil 1
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
13.01.2010
um 20:11 Uhr
Erster Disney-Comic-Panel
Entnommen aus LTB 245, wo es übrigens heißt, dass dieser Strip erst am 13. Februar 1930 erschienen ist...
Das Bild, das ihr jetzt hier links seht, ist das allererste Panel eines Disney-Comics überhaupt... obwohl „Comic“ ist ja eigentlich nicht ganz der richtige Begriff ist, denn schließlich handelt es sich hier nicht um eine komplette Geschichte, sondern vielmehr nur um einen einzelnen Strip, der am 13. Januar 1930 – heute vor genau 80 Jahren – in Amerikas Tageszeitungen veröffentlicht wurde. Es handelt sich dabei um den ersten Teil eines längeren Abenteuers, welches den Titel "Lost on a Desert Island" trägt. Genauer gesagt besteht die Geschichte aus 67 Einzelstrips und wurde schließlich am 31. März beendet. Weiterhin interessant ist, dass Mickys Väter Walt Disney und Ub Iwerks noch persönlich an diesem Werk mitwirkten: Disney erdachte sich die Geschichte, während Iwerks gemeinsam mit Win Smith die zeichnerische Umsetzung übernahm. Floyd Gottfredson stieg erst mit dem zweiten Geschichte „Death Valley“ mit ins Boot und avancierte daraufhin zum Stamm-Reporter von Mickys Erlebnissen.
So nahm die Geschichte der Disney-Comics also ihren Anfang. In den darauffolgenden Jahrzehnten sollten noch abertausende Geschichten Millionen von Menschen auf der Welt erfreuen! Es bleibt nur zu hoffen, dass das trotz Handy, Wii und iPhone auch in Zukunft so bleiben wird und wir uns weiterhin an großartigen Geschichten begeistern können!


So, das war es eigentlich schon für den Moment. Ich habe diesen Blog-Eintrag aber mal als „Teil 1“ deklariert, da bis zum März mit Sicherheit noch weiteres an Huldigung zu diesem Jubiläum folgen wird: Neben dem Fieselpreis, der hoffentlich bald fertig organisiert ist, schreibt unser engagierter User Diethelm Duck zurzeit an einem Text mit dem Titel „Disney-Comics im Wandel der Zeit“ und auch ich bin am Überlegen, in diesem Jahr allgemeine Texte zum Thema zu schreiben... mal sehen, was wir da noch so ins Auge fassen werden... Zwinkern
Veröffentlicht in Comic-News, Artikel, Fieselschweif-News, Homepage | Auf Twitter empfehlen
Tags: disney-comics, jahre, teil

75 Jahre Donald Duck Superstar
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
23.05.2009
um 20:45 Uhr
75 Jahre Donald Duck Superstar
Zum 75. ein Jubiläumsband...
Nicht nur das kommende Lustige Taschenbuch Nummer 390 und die in den kommenden vier Wochen erscheinenden vier LTB Sondereditionen widmen sich dem 75. Bühnenjubiläum von Donald Duck. Denn das ist noch lange nicht genug. So veröffentlichte auch die Ehapa Comic-Collection einen Jubelband zum Geburtstag, welcher auf den 9. Juni datiert ist, mit dem Titel "75 Jahre Donald Duck Superstar" zur Mitte diesen Monats.
Der Umfang des 16 Euro kostenden Bandes (bzw. 16,50 Euro in Österreich) beträgt etwa 112 Seiten. Dafür bekommt der Leser immerhin elf Geschichten (bzw. zehn Geschichten und eine Zusammenstellung von sieben Taliaferro-Strips), wovon jedoch nur drei als deutsche Erstveröffentlichung gezählt werden können. Dennoch gibt es eine recht gut erscheinende Zeichnerauswahl - nämlich Carl Barks, Don Rosa, Vicar, Marco Rota und noch einige andere.
Zudem gibt es neben den Geschichten auch wieder einen kleinen redaktionellen Teil. Nur dieses Mal nicht von Wolfgang J. Fuchs, sondern von Andreas C. Knigge, welcher mir jedoch noch ziemlich unbekannt ist.

Insgesamt scheint der Band eigentlich wieder recht interessant auszusehen. Ob, aber jeder sich einen Band zu diesem Preis kauft, wo der Großteil bereits in Deutschland, Österreich und der Schweiz erschienen ist, ist recht unwahrscheinlich. Das sollte wie immer jeder selber wissen, ob er den Band haben will oder nicht. Aber wie immer kann man gerne in unserem Forum auch die eigene Meinung zu dem Band abgeben... Zwinkern (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Auf Twitter empfehlen
Tags: donald, duck, jahre, superstar

Jubiläumsausgabe - 18 Jahre CKOne
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
13.05.2009
um 16:04 Uhr

Allein schon der Höflichkeit wegen muss nun auch ein Blog-Eintrag von mir kommen – zumal ein 18. Geburtstag ja noch weitaus wichtiger ist als so ein schnöder 17. Nur weiß man halt immer nie was man großartig schreiben soll, außer vielleicht "Alles Gute zum Geburtstag". Und was macht man keine Ideen hat? Richtig, in einer beliebigen Internet-Suchmaschine nach "CKOne" googeln. Und – Überraschung – es werden fast 1,2 Millionen Treffer angezeigt! Unglaublich! Wer hätte das gedacht? Gut, manche Miesmacher sagen zwar, das läge daran, dass es auch ein Parfüm von Calvin Klein gebe, das genauso heiße, aber das halte ich nun wirklich für völligen Schwachsinn.
Interessant ist vor allem ein Testbericht auf www.ciao.de, in dem Folgendes über unseren Admin geschrieben wird:
"Schlicht, elegant, sanft - das ist CK one, daran lehnt sich alles an."

Ein wahres Wort! Das hat auch mich dazu bewogen, eine kleine Rezension zu schreiben. Meine absolut glaubwürdigen Rechercheergebnisse bringe ich dabei in 18 Teilen zur Kenntnis:

(Weiterlesen)

Veröffentlicht in Fieselschweif-News, Allgemeines | Auf Twitter empfehlen
Tags: CKOne, jahre, jubilaumsausgabe

80 Jahre Micky Maus!
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
18.11.2008
um 18:28 Uhr
Heute feiert eine der bekanntesten Comic-Figuren der Welt ihren Geburtstag – Micky Maus!

Da dieser Tage in wohl jeder mehr oder weniger guten Zeitung etwas über die Entstehungsgeschichte von Micky steht, lassen wir dieses Kapitel hier mal außen vor und widmen uns einem anderen interessanten Thema: Ist Micky Maus unbeliebt?

Nun, in meiner zweijährigen Forenkarriere habe ich durchaus die Erfahrung gemacht, dass Micky nicht annähernd den Status wie Donald und andere Entenhausener hat. Vor allem die ältere Lesegeneration der nach ihm benannten Zeitschrift – dem Micky Maus Magazin – haben stets die Duck-Geschichten von Carl Barks bevorzugt und die Maus als Spießer oder Besserwisser deklariert. Ich teile zwar diese Ansicht nicht, kann aber die Argumentation teilweise verstehen. Gerade die Micky-Geschichten von Carl Fallberg und Paul Murry sind wohl nicht jedermanns Sache, auch die Werke von Tello und anderen Egmont-Künstlern werden alles andere als große Zeit der Maus beschrieben. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Artikel, Homepage | Auf Twitter empfehlen
Tags: jahre, maus, Micky




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen