Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


TGDDSH 311 - Trickreiches...
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
03.04.2013
um 21:05 Uhr
TGDDSH 311
Ein trickreiches Cover von Rodriguez

Erscheinungsdatum: 3. April 2013
Preis: 3,20 € (Ö: 3,50 € / CH: 6,40 SFR)
Comicseiten: 54

So mancher Abonnent konnte sich schon vor dem Oster-Wochenende über die neuste Ausgabe des Donald Duck Sonderheftes freuen, alle anderen mussten dagegen noch bis gestern warten, bis sie das Heft in Händen halten konnten. Darin enthalten sind insgesamt fünf Geschichten, wovon drei laut Inhaltsverzeichnis deutsche Erstveröffentlichungen sein sollen. Stattdessen ist aber der Einseiter "Gausame Welt" - gezeichnet von Santiago Barreira und dem Comicup Studio - erst vor einem Jahr im TGDDSH 297 veröffentlicht worden. Des Weiteren gibt es noch Geschichten von Daniel Branca, Mau Heymans, Tony Strobl sowie Ben Verhagen.
Wie das Cover auch bereits verrät und auch hier im Forum schon vor einiger Zeit von Jano angekündigt wurde, gibt es eine kleine Neuerung im Leserforum: Anstatt des Leserbriefs des Monats gibt es eine Leserfrage, auf die Don Rosa persönlich antwortet. Thema diesmal sind Barks-Comics, zu denen Rosa gerne noch Fortsetzungen geschrieben hätte. Letztendlich gibt es natürlich auch noch die üblichen "Entenhausener Geschichte(n)", in denen es um Disney-Figuren geht. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Arne Voigtmann, Ben Verhagen, Comicup Studio, Daniel Branca, Daniël van Eijmeren, Frank Jonker, Jan Kruse, Joachim Stahl, Kirsten de Graaf, Mau Heymans, Per Wiking, Santiago Barreira, Steve Steere, TGDDSH, Tom Anderson, Tony Strobl, Trickreiches

TGDDSH 307 - Hinein ins Vergnügen...
FAB

(26 Beiträge)

Veröffentlicht:
07.12.2012
um 12:47 Uhr
TGDDSH 307
Sondercover von Marco Rota

Erscheinungsdatum: 4. Dezember 2012
Preis: 3,20 € (Ö: 3,50 € / CH: 6,40 SFR)
Comicseiten: 54

Mit dem aktuellen Donald Duck- Sonderheft "Hinein ins Vergnügen..." kann man sich richtig auf Winter und Weihnachten einstimmen. Denn wie jedes Jahr präsentiert uns das Heft wieder einige stimmige Weihnachtsgeschichten. Zuerst wäre da "Die Rache der Hexe" von Mau Heymans aus dem Jahr 1988 zu nennen, die ja eigentlich schon für die letzte Ausgabe des TGDDSH eingeplant war. Hier bekommt es Onkel Dagobert gerade zur Vorweihnachtszeit mit einer rachesüchtigen Hexe zu tun. Darauf folgt "Eine Woche voller Lärm" mit sieben sehr unterhaltsamen Gags von Al Taliaferro. In den Entenhausener Geschichten beschäftigt sich Wolfgang J. Fuchs mit dem Thema "Entenhausen im Schnee", ebenfalls kurz angeschnitten werden aber auch die Themen "111 Jahre Walt Disney" und "Donalds Dezemberfilme".
In "Die Jagd nach dem Adventskalender" von Colomer aus dem Jahr 1989 verschlägt es Donald an den Nordpol. Darauf folgt nach einem netten Einseiter die Geschichte "Geklaute Geschenke" von Vicar aus dem Jahr 2001. Hier muss Donald das Entenhausener Weihnachtsfest retten indem er herausfindet, wo Onkel Dagoberts Frachter mit den Geschenken für Entenhausen abgeblieben ist.
Das Weihnachtsfest kann also kommen, mit dem Heft kommt man bestens in Stimmung.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Auf Twitter empfehlen
Tags: Al Taliaferro, Arne Voigtmann, Bob Karp, Gerd Syllwasschy, hedman, hinein, ins, Jan Kruse, Joachim Stahl, José Colomer Fonts, Mau Heymans, Nybo, Pahlson, Peter Daibenzeiher, Peter Härdfeldt, printz-pahlson, TGDDSH, vergnugen, Vicar

TGDDSH 302 - Genuss pur...
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
05.07.2012
um 13:25 Uhr
TGDDSH 302
Improvisierte Sommerfreude

Erscheinungsdatum: 3. Juli 2012
Preis: 2,95 € (Ö: 3,30 € / CH: 5,90 SFR)
Comicseiten: 54

Dass Tony Strobl und Vicar zu den produktivsten Disney-Zeichnern überhaupt gehörten, zeigt sich auch darin, dass sie nun zum zweiten Mal in Folge im TGDDSH vertreten sind. Mit "Böse Bären" und "Der Eisenbahnmagnet" erscheinen von beiden Geschichten, die nun zum ersten Mal in deutscher Sprache gelesen werden können. Die mit 14 Seiten längste Geschichte ist jedoch der Nachdruck "Verschollen in der Zukunft" von den McGreals und Marco Rota. Bemerkenswert ist hier vor allem, dass Daniel Düsentriebs Helferlein der Held der Geschichte ist. Außerdem enthalten sind zwei Geschichten aus den Niederlanden (ein 5-Seiter von Jonker/Gulien und ein 12-Seiter von Kruse/de Jonge) sowie eine Sonntagsseite von Al Taliaferro. Wie so oft also ein ausgewogener Mix aus Amerika, Dänemark und Holland – leider jedoch ohne eine längere Geschichte, die dem Heft ihren Stempel aufdrücken könnte. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Al Taliaferro, Bob Karp, de-jonge, Frank Jonker, Genuss, Gerd Syllwasschy, Jan Kruse, Joachim Stahl, Lars Jensen, Pat & Carol McGreal, Peter Daibenzeiher, pur, rota, Sander Gulien, TGDDSH, Tony Strobl, Wolfgang J. Fuchs

TGDDSH 301 - Höhenflüge...
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
24.06.2012
um 11:47 Uhr
TGDDSH 300
Cover von Paco Rodriguez

Erscheinungsdatum: 5. Juni 2012
Preis: 2,95 € (Ö: 3,30 € / CH: 5,90 SFR)
Comicseiten: 54

Die erste Ausgabe nach dem wenig spektakulär begangenen Jubiläum holt ein wenig das Versäumte nach: enthalten sind einer von Van Horn's virtuosesten Zehnseitern, der von der eigenen Theatererfahrung des Autors inspiriert wurde, eine Erstveröffentlichung vom begnadeten John Lustig, einen etwas längeren und höchst unterhaltsamen Vicar, eine neue Story von Sander Gulien, dessen Zeichnungen an Jippes und somit an Barks erinnern und als Sahnehäubchen sieben Taliaferro-Strips aus den holländischen Archiven. Außerdem befasst sich ein Artikel von Wolfgang J. Fuchs mit dem bald entstehenden Erika-Fuchs-Museum an ihrer ehemaligen Wirkungsstätte Schwarzenbach a. d. Saale. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Al Taliaferro, alferez, Bob Karp, Carlos Mota, collins, Gerd Syllwasschy, Höhenflüge, Jan Kruse, John Lustig, nagula, Paul Halas, Peter Daibenzeiher, rodriguez, Sander Gulien, strzyz, syberg, TGDDSH, Vicar, William Van Horn, Wolfgang J. Fuchs

TGDDSH 299 - Abgefahrenes...
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
07.04.2012
um 23:58 Uhr
TGDDSH 299
Das obligatorische Oster-Cover - diesmal von Marco Rota...

Erscheinungsdatum: 3. April 2012
Preis: 2,95 € (Ö: 3,30 € / CH: 5,90 SFR)
Comicseiten: 54

Zum letzten Mal erschien am vergangenen Dienstag ein Donald Duck Sonderheft mit einer Nummer, die mit einer "2" beginnt. Darin enthalten sind wieder insgesamt fünf Geschichten, wovon jedoch nur eine einzige noch nicht zuvor schon einmal in deutscher Sprache erschienen ist. Diese entstammt einer Zusammenarbeit von Jan Kruse und Mark de Jonge und belegt mit 27 Seiten immerhin knapp die Hälfte des Heftes. Weitere Geschichten gibt es noch von Volker Reiche, William Van Horn, Al Taliaferro und Vicar.
Um letzteren geht es im Übrigen auch in den "Entenhausener Geschichte(n)" Folge 193 von Wolfgang J. Fuchs - immerhin ist dieser bekanntlich Anfang des Jahres verstorben, weshalb jetzt sein Lebenswerk hierin und auch im kommenden TGDDSH Spezial 19 gewürdigt wird. Wie immer gibt es ansonsten noch zwei Seiten der tollsten Leserbriefe an Donald Duck, wo dieses Mal wieder zu einer neuen Leserumfrage, an der man noch bis zum 29. Mai teilnehmen (und eins von fünf Donald Duck-Überraschungspaketen gewinnen) kann. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: abgefahrenes, Al Taliaferro, Bob Karp, de-jonge, Gerd Syllwasschy, Jan Kruse, marschall, Peter Daibenzeiher, reiche, rota, strzyz, TGDDSH, Tom Anderson, Vicar, William Van Horn, Wolfgang J. Fuchs




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen