Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


LTB 434 - Das Orakel der Mayas
313er

(372 Beiträge)

Veröffentlicht:
20.10.2012
um 12:46 Uhr
LTB 434
Beim LTB selten gesehen: Ein Cover mit Hintergrund

Erscheinungsdatum: 16. Oktober 2012
Preis: 5,50 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

In den letzten LTB-Ausgaben gab es meistens nur eine Maus-Geschichte. Das ist zwar auch in Band 434 der Fall, dafür hat die es aber in sich: Micky-Fans dürfen sich auf eine 72-seitige Dracula-Parodie von Bruno Enna und Fabio Celoni freuen! Ebenfalls auffällig lange ist die Titelgeschichte: Mit "Das Orakel der Mayas" thematisieren Fausto Vitaliano und Giorgio Cavazzano auf 50 Seiten den für Dezember prophezeiten Weltuntergang. Außerdem gibt es eine O.M.A.-Geschichte (wie immer von Lars Jensen und Flemming Andersen) sowie eine weitere Geschichte mit Sergei Schlamassi, der bereits im letzten Band einen Auftritt hatte. Corrado Mastantuono – wieder einmal Autor und Zeichner in Personalunion – lässt ihn diesmal auf Phantomias treffen. Weitere Figuren, die mal wieder einen größeren Auftritt bekommen, sind Primus von Quack (zuletzt in LTB 426) und Baptist.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Gottardo, Andrea Freccero, Bruno Enna, Carlo Panaro, celoni, Corrado Mastantuono, Fausto Vitaliano, Flemming Andersen, Giorgio Cavazzano, Lars Jensen, LTB, Mayas, orakel, palazzi, panini, Valerio Held

Enthologien 3 - Ente in Antik - Orakel und andere Debakel
313er

(372 Beiträge)

Veröffentlicht:
16.12.2009
um 20:58 Uhr
Entholgien 3
Das Cover des dritten Bandes...
Ursprünglich war der dritte Band der neuen "Enthologien" schon für den November angekündigt, die Ehapa Comic Collection hatte diesen jedoch kurzfristig auf den Dezember verschoben. Wer sich an dieser Stelle fragt "Was? Band 3 schon? Es kam doch erst einer raus?", tut das völlig zu Recht: Band 2 ist noch gar nicht erschienen, sondern kommt erst im Februar 2010 auf den Markt! Der Grund dafür, dass Band 3 nun also vor Band 2 erscheint, ist vermutlich der, dass man die zwei Duckanchamun-Bände nicht direkt hintereinander, aber eben auch nicht die Nummerierung durcheinander bringen wollte.
Jedenfalls geht es in diesem "dritten" Band um antike Erlebnisse von Ducks und Mäusen. Thematisch gab es dasselbe Thema schon einmal im LTB Spezial - und zwar in Ausgabe 12. Wen wundert es also, dass fünf der elf Geschichten und somit 173 der 439 Comic-Seiten bereits dort aufzufinden ist? Andererseits gibt es im Gegensatz zum ersten Band eine Erstveröffentlichung: Ein neuere Zeitmaschinen-Geschichte von Sergio Asteriti, welche von Michael Bregel ins Deutsch übersetzt wurde. An Nachdrucken erscheinen außerdem zwei weitere Zeitreisen, an Duck-Geschichten gibt es hingegen dieses mal unter anderem Ware von Giorgio Cavazzano, Roberto Marini und Valerio Held.
Mit 15 Euro erscheinen die Enthologien für den recht umfangreichen Inhalt auf den ersten Blick recht billig, allerdings muss man auch bedenken, dass ausschließlich drei-reihiges Material abgedruckt wurde. Trotzdem gab es schon deutlich teureres aus den Reihen der ECC, ob ein Band mit derart vielen Nachdrucken für den Sammler auch rentabel ist, steht natürlich auf einem anderen Blatt und hängt speziell bei diesem Band sicherlich davon ab, ob man LTB Spezial 12 bereits in seinem Besitz hat oder nicht. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: andere, antik, ente, orakel, welt

Das Orakel zeigt die Zukunft des F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F.
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
28.02.2009
um 21:30 Uhr
Das F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. in Version 2.0 ist jetzt bereits wieder knapp drei Monate alt. Die sichtbaren Änderungen zwischen dieser als G.U.S.T.A.V. bezeichneten Version und der Vorgängerversion v1.2 aus dem Sommer 2008 waren nicht allzu groß. Und wie ihr ja wisst, bleibt selten bei uns lange beim Alten. So haben wir auch dieses Mal wieder an unserer Homepage und dem Forum geschraubt (am Newsblog wird sich vorerst nichts groß ändern). Welche Ergebnisse wir dabei bisher erreicht haben, möchten wir euch mit diesem kleinen Blick in die Zauberkugel unseres Orakels zeigen.

Gleich vorweggenommen: Die Änderungen von Version 2.0 zur Version 2.1 sind dieses Mal erstaunlich groß geworden - größer, als ursprünglich geplant. Doch wir können euch bereits jetzt garantieren, dass ihr die "verrückte Gans" lieben werdet... auch, wenn es sich optisch wieder nicht allzu sehr vom Vorgänger unterscheidet. Hier wurden "lediglich" die Änderungen im Blog vom Dezember letzten Jahres nun auch auf die Homepage und das Forum übernommen und somit das Runde durch Eckiges ersetzt. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Fieselschweif-News, Allgemeines | Auf Twitter empfehlen
Tags: orakel, zeigt, zukunft




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen