Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


LTB Sommer 3
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
27.06.2013
um 18:15 Uhr
LTB Sommer 3
Der dritte Sommerband mit einem grinsenden Donald

Erscheinungsdatum: 24. Juni 2013
Preis: 6,90 € (Ö: 7,00 € / CH: 13,80 SFR)
Comicseiten: 250

Neben den auf Sommer getrimmten Juni- & Juli-Ausgaben des LTBs gibt es auch das RICHTIGE LTB Sommer, das wie immer ein jahreszeitlich angepasstes Cover von Freccero ziert. Zwischen den Buchdeckeln geht es wie gewohnt weiter mit vier Episoden der "Geschichten aus Entenhafen", womit nun mehr als die Hälfte dieser losen Serie auf Deutsch abgedruckt wurde. Der Rest wurde allerdings mit zwar thematisch passender, aber eher austauschbarer Dutzendware aufgefüllt.

(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Andrea Lucci, Augusto Macchetto, Bruno Concina, Carlo Limido, Carlo Panaro, Denegri, dossi, frare, Held, LTB, nigro, Ottavio Panaro, palazzi, Paolo Mottura, russo, secchi, sommer, Stefano Ambrosio, valentini, vetro

LTB Enten-Edition 38 - Franz kann's!
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
12.05.2013
um 12:01 Uhr
LTB EE 38
Cover von Band 38

Erscheinungsdatum: 10. Mai 2013
Preis: 6,50 € (Ö: 6,70 € / CH: 12,90 SFR)
Comicseiten: 332

Franz Gans gibt sich zum ersten Mal in der Enten-Edition die Ehre, just einen Tag und 75 Jahre, nachdem er seinen ersten Auftritt in einem Tagesstrip hatte - auch wenn die Geburtstagstorte auf dem Cover eher für Donald bestimmt zu sein scheint.
Den Band eröffnen einige neue Episoden aus der losen Serie, die Franz als Spezialagenten der Lebensmittelkontrollbehörde GAG in Aktion zeigen. Eine davon stammt auch von Cavazzano, insgesamt wurde nun gut die Hälfte dieser Geschichten auf Deutsch veröffentlicht (davor gab es drei Auftritte im LTB, unter anderem erst gerade in der aktuellen Ausgabe). Weil ein halber Band davon wohl recht schnell ermüden wurde, hat man noch einige weitere, eher uninteressante Erstveröffentlichungen zusammengekratzt. Dafür gibt es ein Wiedersehen mit drei Nachdrucken aus dem LTB, an die man sich gerne erinnert: die Verwechslung mit Golo Ganter von Faraci, Donald und Franz am Set eines Effektgewitters von Cavazzano und Intinis äußerst ausgedehnter Einkaufsbummel.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Perina, Augusto Macchetto, Carlo Panaro, enten-edition, Facciotto, Francesco D'Ippolito, Franz, frare, Giorgio Cavazzano, Giorgio Pezzin, kann's!, Lara Molinari, LTB, Luciano Milano, Marco Bosco, Marco Meloni, pesce, Rudy Salvagnini, Salvatore Deiana, savini, secchi, Silvio Camboni, Stefano Intini, Tito Faraci, valentini

LTB 409 - Der Knall im All
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
17.11.2010
um 21:40 Uhr
LTB 409
Ein galaktisches Cover von Andrea Freccero
Es passierte zwar nicht Knall auf Fall, dennoch ist bereits gestern das 409. Lustige Taschenbuch mit dem Titel "Der Knall im All" im Zeitschriften-Handel aufgetaucht. Das ist natürlich Grund genug, hier noch einmal kurz darüber Bericht zu erstatten.
Die üblichen 250 Seiten an Comics gibt es wieder für einen Preis von 4,99 Euro (bzw. 5,20 Euro in Österreich und 9,50 Franken in der Schweiz) zu kaufen. Auf diesen Seiten breiten sich insgesamt neun Geschichten aus. In der Titelgeschichte tobten sich hierbei das Ehepaar Shaw gemeinsam mit Flemming Andersen aus. Doch nicht nur in dieser Geschichte reisen unsere Titelhelden ins Weltall. Auch Micky ist in der zweiten Geschichte des Buches "Zu Gast im Orbit". Was hierbei jedoch recht stark nach Egmont-Produktion klingt, ist doch eher das Gegenteil. Um genauer zu sein, hat sich der von vielen Maus-Fans mittlerweile hoch geachtete Casty. Auf eine Phantomias-Geschichte von Bruno Enna und Alessandro Gottardo folgt dann eine zweite Maus-Geschichte, in der die Entenhausener Polizei wieder im Mittelpunkt steht. Nicht zuletzt freuen sich die Enten über "Unvergessliche Feste", "Abenteuer in Schneckenburg", "Tausend Jahre Ruhm" und noch so einiges mehr.

Wie man also sieht, ist wieder für alle etwas dabei - außer für die Fans älterer Geschichten, da die älteste hier aus dem Jahre 2005 stammt. Wer es nicht sieht und die Präsentation des Inhalts noch etwas zu ungenau war, kann natürlich auch noch weiterlesen: (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Gottardo, Andrea Castellan, Antoni Bancells Pujadas, Bruno Enna, Bruno Sarda, Danilo Barozzi, Flemming Andersen, gilbert, gula, knall, Lara Molinari, letzte, LTB, Marco Mazzarello, marini, Mark & Laura Shaw, Michele Mazzon, Roberto Gagnor, Rudy Salvagnini, seite, valentini

LTB 406 - Im Zwielicht
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
25.08.2010
um 20:50 Uhr
LTB 406
Ein LTB mit ohne zwielichtigen Gestalten...
Der Egmont Ehapa Verlag folgt bekanntlich gerne dem Trend aktueller Kinofilme und parodiert diese zeitnah im Lustigen Taschenbuch. So lehnte sich beispielsweise LTB 365 damals an "Fluch der Karibik" an. Zum gestrigen Tage mit der Veröffentlichung des LTB 406 wird nun die Serie der Filmparodien erneut erweitert. Der Titel "Im Zwielicht" macht es auch ziemlich leicht, das Vorbild des Titels zu erraten. Wer dagegen Probleme hat, diesen deutschen Titel ins Englisch zu übersetzen und somit das Vorbild herauszubekommen, dürfte aber auch beim Blick auf das Cover auf die Idee kommen, dass es sich um die Parodie der von der Damenwelt umschwärmten Vampir-Saga "Twilight" handeln soll...
Eben jene Parodie stammt aus den Federn der Familie Shaw und wurde von Flemming Andersen zeichnerisch umgesetzt (auf die italienische Variante, welche vor kurzem im Topolino erschienen ist muss der deutsche Leser vermutlich noch mindestens Bis(s) zum vierten Teil des Schmalzes warten). Für das Cover dagegen zeigt sich wie so oft in letzter Zeit Andrea Freccero verantwortlich.
Auf den 4,99 Euro (A: 5,20€; CH: 9,50SFR) teuren 250 Comic-Seiten findet sich aber natürlich nicht nur diese Titelgeschichte, sondern noch acht weitere. Darunter befinden sich auch wieder zwei Geschichten aus dem Mausoversum. Die erstere davon - "Plutos großer Tag" betitelt - wurde wieder einmal von Egmont in Auftrag gegeben. Erfüllt haben diesen Maya Åstrup und Massimo Fecchi. Die andere Geschichte ("Unter falschem Namen"), welche erneut die Geschehnisse in der Entenhausener Polizei in den Mittelpunkt stellt, ist dagegen italienischer Herkunft und entstammte dem Duo Valentini / Vian.
Des Weiteren findet sich im LTB die achte Folge der Millionensaga von Fausto Vitaliano, welche dieses Mal Lorenzo Pastrovicchio umsetzen durfte. Neben dem kümmerten sich auch die McGreals und Andrea Freccero auch noch um eine dänisch-italienische Zusammenarbeit, Enrico Faccini um die allmonatliche Phantomias-Story sowie die Zeichner Massimo Asaro, Stefano Intini und Emilio Urbano um die restlichen Geschichten.
Entgegen der vielen vorigen Ausgaben gibt es in diesem Monat keine Folge der "Agent DoppelDuck"-Serie. Da heißt es wohl warten bis 2011... Zwinkern

Wer sich nun trotz der ausführlichen Darlegung des Inhalts noch nicht im Klaren ist, ob das Buch nun gekauft werden soll oder nicht, dem kann vielleicht auch nochmals eine kurze aber detailreiche Auflistung weiterhelfen... (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Andrea Freccero, Enrico Faccini, Fausto Vitaliano, Flemming Andersen, Lorenzo Pastrovicchio, LTB, Maria Muzzolini, Mark & Laura Shaw, Massimo Asaro, Massimo Fecchi, Maya Åstrup, millionen-saga, Pat & Carol McGreal, Stefano Intini, twilight, urbano, valentini, vampire, vessella, zwielicht




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen