Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


LTB Royal - Der Thronfolger und andere königliche Geschichten
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
23.06.2013
um 16:32 Uhr
LTB Royal
Königliches Taschenbuch mit gewöhnungsbedürftigem Motiv

Erscheinungsdatum: 12. Juni 2013
Preis: 7,99 € (Ö: 8,50 € / CH: 15,50 SFR)
Comicseiten: 252

Streitbar ist's, für einen singulären (und nicht besonders relevanten) gesellschaftlichen Anlass ein eigenes LTB auf den Markt zu schmeißen. Immerhin bleibt diese Ausgabe eine einmalige Erscheinung, findet sich doch nirgends eine "1" und auf dem Cover der Hinweis "Sonderband".
Nach dem extra erstellten Einseiter zum Einstieg folgt der Grund, warum sich diese Sonderausgabe dennoch lohnt: die Erstveröffentlichung einer langen Saga (von insgesamt fünf) aus der Feder von Silvia Ziche, die in vielen kurzen Episoden ein TV-Format parodiert, in diesem Fall eine Adels-Soap. Es handelt sich dabei übrigens um den ersten Abdruck ausserhalb des Ursprungslandes. Ausserdem gibt es eine Mausgeschichte von Roberto Vian, ebenfalls zum ersten mal auf Deutsch zu lesen. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: andere, Andrea Ferraris, Antoni Bancells Pujadas, associates, Bruno Sarda, Flemming Andersen, geschichten, königliche, LTB, Royal, savini, Thronfolger, troelstrup, vian, ziche, zironi

LTB 432 - Abflug ins Abenteuer
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
21.08.2012
um 15:24 Uhr
LTB 432
Zur Abwechslung mal keine Großaufnahme, sondern Vogelperspektive

Erscheinungsdatum: 21. August 2012
Preis: 5,50 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

In diesem LTB können wir Donald mal wieder in seinen vielen unterschiedlichen Rollen erleben: Als Superheld Phantomias tritt er in der Geschichte "Eine kriminelle Note" in Erscheinung, während er in die "Hatz nach dem Honig" zusammen mit seinem Vetter Dussel wieder mal für den "Duckschen Geheimdienst" seines Onkels ermittelt. Doch auch DoppelDuck ist wie schon in den letzten beiden Bänden vertreten: Alessandro Sisti und Giorgio Cavazzano schicken den Agenten nach Venedig!
Natürlich gibt es aber auch noch einige Geschichten mit dem "normalen" Donald. So zum Beispiel die Titelgeschichte, die mit 40 Seiten die längste im Band ist und von Massimo Fecchi gezeichnet wurde. Bei der diesmaligen Maus-Geschichte, die ebenfalls von dem Duo Sisti/Cavazzano stammt, ist diesmal bemerkenswert, dass Professor M. (bzw. Professor Wunderlich) nach langer Zeit wieder einen Auftritt im LTB hat. Laut Inducks tauchte der von Floyd Gottfredson erfundene Charakter im regulären LTB zuletzt in Ausgabe 214 auf!
Diesmal gibt es auch wieder eine zweite Maus-Geschichte, in der Inspektor Issel und Steinbeiß im Mittelpunkt stehen. Sie ist jedoch nur 6 Seiten lang.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: abenteuer, Abflug, Alessandro Sisti, Augusto Macchetto, Bruno Concina, Bruno Sarda, Carlo Limido, Carlo Panaro, Giampaolo Soldati, Giorgio Cavazzano, Gorm Transgaard, ins, Lara Molinari, LTB, Luciano Milano, Marco Bosco, Massimo Fecchi, Paolo Mottura, petruccelli, Rodolfo Cimino, vian

LTB 429 - Jagd nach dem Ball
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
28.05.2012
um 23:39 Uhr
LTB 429
Coverzeichner war wie so oft von Andrea Freccero

Erscheinungsdatum: 29. Mai 2012
Preis: 5,50 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

Mit einem etwas überladenen Cover holt das LTB die Leser passend zur Fussball-Europameisterschaft ab - natürlich gibt's dazu auch die Titelstory (illustriert von Andersen), in der die vier Ducks auf fußballerischer Mission in die Ukraine unterwegs sind. Erwähnenswert sind weiters der letzte Comic des letzten Jahres früh verstorbenen Giuseppe Dalla Santa und die Abschlussgeschichte, die sich wiederum um die EM dreht - und volle zwei Wochen vor ihrer Originalveröffentlichung in Italien auf Deutsch zu lesen ist. Daneben bietet dieses LTB wenig Interessantes. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Gottardo, Alessandro Perina, Augusto Macchetto, Ball, berti, Carlo Panaro, Fausto Vitaliano, Flemming Andersen, Giorgio Figus, Giuseppe Dalla Santa, jagd, Lara Molinari, LTB, m-gilbert, Massimo Fecchi, Matteo Venerus, nach, Ottavio Panaro, panini, Pat & Carol McGreal, Rudy Salvagnini, Sandro Del Conte, Sergio Asteriti, vian

LTB 417 - Sommer...
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
16.07.2011
um 21:24 Uhr
LTB 417
Vollgepackt geht's in den Urlaub... Das LTB darf da natürlich nicht fehlen!

Erscheinungsdatum: 28. Juni 2011
Preis: 4,99 € (Ö: 5,20 € / CH: 9,50 SFR)
Comicseiten: 250

Wie jeden Sommer versucht der Ehapa-Verlag mit zwei LTBs die Sommerferien zu überbrücken und eben jenes Thema in einem großen Teil der Geschichten in den Mittelpunkt zu rücken. Zudem versucht man beide Bücher möglichst gut zu verbinden - mit Cover, Titel und einer Geschichte im ersten Buch, die im zweiten zumindest im entfernten Sinne fortgesetzt sein sollte. Eben jene Geschichte ist in LTB 417 mit "Eine riesige Reise" betitelt wurden, wo Donald und Daisy wie in Gullivers Reise ins Land Lilliput auf zwei verfeindete Mini-Menschen-Völker treffen...
In der nächsten Geschichte (den "Verbindungs-Einseiter" mal nicht weiter betrachtet) ermittelt Micky bei Corrado Mastantuono, warum ganz normale Leute auf dilletantische Art und Weise und "Unter fremdem Willen" (so der Titel der Geschichte) auf die schiefe Bahn geraten... Mysteriös wird es außerdem in den nachfolgenden zwei Geschichten von Rodolfo Cimino und Roberto Vian bzw. Emanuela Negrin und Lucio Leoni.
Des Weiteren versucht Oma Duck in "Leichter als Luft" eine ganz besondere Mahlzeit für Kinder zu kreieren, Kommissar Hunter und Inspektor Issel im gemeinsamen Urlaub einem körperlich verhinderten Kollegen zu helfen, Gitta Gans einem Roman-Autoren die Geliebte vom Hals zu schaffen und Donald in einer Therapie seine Wutausbrüche unter Kontrolle zu bringen... (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Augusto Macchetto, Carlo Panaro, Corrado Mastantuono, Emanuela Negrin, Flemming Andersen, Giampaolo Soldati, Giorgio Cavazzano, LTB, Lucio Leoni, Marco Mazzarello, Mark & Laura Shaw, Massimo Fecchi, nigro, Pat & Carol McGreal, printz-pahlson, Rodolfo Cimino, sommer, vian

LTB Maus-Edition 1 - Der Meisterdetektiv
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
15.04.2011
um 22:05 Uhr
LTB Maus-Edition 1
Das Cover der ersten ME, gezeichnet von Alessio Coppola
Am gestrigen Donnerstag ist etwas passiert, was wir und sicherlich auch viele andere LTB-Fans vor nicht allzu langer Zeit noch für unmöglich gehalten hätten: Der erste Band der LTB Maus-Edition ist erschienen! Sowohl beim Preis von 5,99 € (Österreich: 6,00 €, Schweiz: 11,90 SFR) als auch beim 332 Seiten starken Comic-Umfang hat man sich der seit mittlerweile fast elf Jahren erfolgreichen Enten-Edition angepasst... und auch der Anteil an Erstveröffentlichung ist erfreulicherweise ähnlich hoch: Fünf Geschichten auf 141 Seiten darf man zum ersten Mal in deutscher Sprache lesen! Mit Ausnahme eines Einseiters sind darunter ausschließlich Geschichten, die bereits in anderen Egmont-Ländern (vor allem in Finnland) veröffentlicht wurden und daher nicht im regulären LTB abgedruckt hätten werden können.
Das alles wäre jedoch nichtig, wenn nicht auch die Geschichtenauswahl durchaus vielversprechend klingen würde: Mit "Alles voller Doppelgänger" und "Wer kommt mit nach Guazzabu?" sind gleich zwei Comics von Top-Autor Casty versammelt, welche von Roberto Vian und Massimo De Vita aufs Papier gebracht wurden. Letztgenannter ist jedoch noch mit drei anderen Geschichten vertreten: Gemeinsam mit Bruno Sarda schickt er Micky auf "Schatzsuche in der Alligator-Bucht", lässt denselben "Das Geheimnis von Psathoura" lösen (der einzige LTB-Nachdruck des Bandes) und inszeniert zusammen mit Guido Martina ein "Gefährliches Versteckspiel". Insgesamt bekommt der Leser also auf 165 Seiten De Vitas Mäuse zu sehen!
Nicht außer Acht lassen sollte man allerdings auch die Geschichten "Der legendäre Al Mausone" von Claudia Salvatori und Silvio Camboni sowie "Der sagenhafte Nicky Nager" von Corrado Mastantuono. Mit 64 Seiten kommt jedoch die längste Geschichte des Bandes von Egmont: "Giftmischer in Diplomatenkreisen" ist zum Glück keine Kaschperl-Geschichte, sondern ein Nachdruck aus der Serie "Ein Fall für Micky".
Auch wenn es thematisch um Mickys Rolle als Detektiv geht, hat man dennoch Wert darauf gelegt, viele unterschiedliche Charaktere auftauchen zu lassen: Nicht nur Goofy und Minni, sondern auch Professor Zapotek, Mack und Muck, Pluto, Kommissar Hunter, Inspektor Issel und auch Tante Linda sind in diesem Band an der Seite Mickys zu sehen. Kater Karlo, das Schwarze Phantom und Superjux kommen auf der Schurken-Seite hinzu.

Aber genug geschwafelt, hier die neun Geschichten im Überblick: (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: action, Andrea Castellan, Bruno Sarda, Carlo Panaro, Corrado Mastantuono, Guido Martina, homepage, Joaquín Cañizares Sanchez, Kurt Behnke, leghziel, LTB, Massimo De Vita, Maus-Edition, Meisterdetektiv, salvatori, Silvio Camboni, vian




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen