Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


LTB 462 - Weihnachten in Gefahr!
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
22.12.2014
um 12:09 Uhr
LTB 462
Ein weihnachtliches Cover von Andrea Freccero

Erscheinungsdatum: 9. Dezember 2014
Preis: 5,50 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

Huch! Schon seit dem 9. Dezember ist das aktuelle LTB 462 draußen, wir reichen dann mal schnell noch den dazugehörigen Blog-Eintrag nach. Wie man dem Titelbild entnehmen kann, kehrt Agent DoppelDuck zusammen mit seiner Kollegin Kay-K zurück. In seiner Agentenrolle war Donald zuletzt in LTB 454 ("Wem die Stunde schlägt") zu sehen. "Weihnachten in Gefahr" ist in drei Teile mit insgesamt 86 Seiten gegliedert und damit natürlich die mit Abstand längste Story des Bandes. Ein Wiedersehen gibt es auch mit Phantomime, Daisys Superhelden-Identität, die in "Helden mit leichtem Handicap" an der Seite von Phantomias auftritt - genau wie bei DoppelDuck war auch hier der Genuese Marco Mazzarello der Zeichner. Die obligatorische Egmont-Geschichte stammt wie so oft von Altmeister Giorgio Cavazzano, in der von Marco Palazzi zu Papier gebrachten Maus-Geschichte tauchen Zapotek und Marlin mal wieder auf (auch wenn es nicht zu einer Zeitreise kommt). Alle anderen enthaltenen Comics sind Kurzgeschichten, die nicht über 20 Seiten hinauskommen.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Pastrovicchio, Andrea Lucci, Francesca Agrati, Francesco Monteforte Bianchi, Gaya Perini, gefahr, Giampaolo Soldati, Giorgio Cavazzano, Giovanni Di Gregorio, LTB, Marco Bosco, Marco Mazzarello, Marco Palazzi, Michele Mazzon, Pat & Carol McGreal, Riccardo Secchi, Vito Stabile, weihnachten

TGDDSH 331 - Wonnige Weihnachten...
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
03.12.2014
um 23:45 Uhr
TGDDSH 331
Das Titelbild war eine Gemeinschaftsarbeit von Daan Jippes und Ulrich Schröder

Erscheinungsdatum: 2. Dezember 2014
Preis: 3,50 € (Ö: 3,90 € / CH: 7,00 SFR)
Comicseiten: 49
Wie immer steht das letzte TGDDSH des Jahres ganz im Zeichen von Weihnachten. Nicht nur das Cover, sondern auch alle vier enthaltenen Comics nehmen auf das Fest Bezug. Dem Titelbild kann man übrigens entnehmen, dass Geschichten von Midthun, Taliaferro, Van Horn und Vicar enthalten seien. Das stimmt allerdings nicht ganz, denn Al Taliaferros Federführung findet man im Heft gar nicht, stattdessen ist ein Einseiter von Sander Gulien abgedruckt. Ebenfalls vergeblich sucht man eine deutsche Erstveröffentlichung – das ist erstaunlich, denn ein Heft ohne eine einzige neue Comic-Seite gab es schon seit langer Zeit nicht mehr. Das hängt möglicherweise damit zusammen, dass man Arild Midthuns 24-Seiter "Entscheidung am Julbach" zunächst als Erstveröffentlichung geplant hatte, diese Geschichte dann aber im ECC-Band "Fröhliche Weihnachten" erschienen ist, der bereits Anfang Oktober diesen Jahres herauskam. Van Horns "Der Spielzeugdieb" (MM 03/2000 & Hall of Fame 8) sowie Vicars "Frostige Weihnacht" (MM 52/2006) sind da im Vergleich schon ein paar Jahre älter. Alle drei Geschichten haben die Gemeinsamkeit, dass sie von Peter Daibenzeiher ins Deutsche übertragen wurden. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Auf Twitter empfehlen
Tags: Arild Midthun, Jan Kruse, Jens Hansegard, Joachim Stahl, Knut Nærum, Peter Daibenzeiher, Sander Gulien, TGDDSH, Tormod Lokling, Vicar, weihnachten, William Van Horn, Wonnige

Walt Disneys Wunderbare Weihnachten
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
22.11.2013
um 19:39 Uhr
Wunderbare Weihnachten
Das Cover stammt von Daniel Branca

Erscheinungsdatum: 17. Oktober 2013
Preis: 24,99 €
Comicseiten: 165

Ja, es ist schon etwas länger her, dass dieser Band erschienen ist, aber schließlich ist es immer noch über einen Monat bis Weihnachten, sodass wir diesen Blog-Eintrag ausnahmsweise ohne schlechtes Gewissen nachreichen. Während es den letztjährigen Weihnachtsband zurzeit für recht günstige 9,99 € bei Jokers zu kaufen gibt, ist der neue von der ECC für 24,99 € zu haben. Vertreten sind diesmal unter anderem Carl Barks, Floyd Gottfredson, Al Taliaferro, Paul Murry, Daniel Branca, Daan Jippes sowie Massimo De Vita. Nicht schlecht. Während die Geschichten all dieser Herren allerdings bereits mindestens einmal auf Deutsch erschienen sind, wird "Volldampf voraus" des Norwegers Arild Midthun hierzulande zum ersten Mal abgedruckt. Eingeleitet wird diese "Schlittenfahrt durch die Jahrzehnte" von einem 4-seitigen Text von Gerd Syllwasschy.

(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Al Taliaferro, Arild Midthun, Bill Walsh, Bob Karp, Carl Barks, Corrado Mastantuono, Daan Jippes, Daniel Branca, Disneys, Floyd Gottfredson, fuchs, Gerd Syllwasschy, Joachim Stahl, Massimo De Vita, osborne, Paul Murry, Peter Daibenzeiher, Walt, weihnachten, Wunderbare

Weihnachtsgeschichten von Carl Barks
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
21.10.2010
um 19:10 Uhr
Weihnachtsgeschichten von Carl Barks - Band 1
Cover des ersten Bandes...
Bis vor Kurzem hieß es noch, dass die aus zwei Bänden bestehende "Weihnachtsbox" aus dem Hause der ECC erste Mitte November erscheinen sollen. Anfang dieses Monats hieß es dann aber ganz plötzlich anders - die Box erscheint bereits einen Monat eher und ist somit nun schon seit einiger Zeit im Buchhandel erhältlich.
Die Box, welche nun als "Weihnachtsgeschichten von Carl Barks" betitelt wurde, besteht aus zwei Bänden mit Hardcover und jeweils über 200 Seiten Inhalt. Dazu gibt es natürlich - wie es in letzter Zeit bei Ehapa wieder in Mode gekommen zu sein scheint - einen schmucken Schuber. Alles in Allem kostet dabei 49,90 Euro - für viele Leser also verlockend und dennoch unerreichbar aufgrund des hoch angesetzten Preis.
Enthalten sind insgesamt 36 Geschichten - in Band 1 sind es 16, in Band 2 dagegen derer 20 (davon eine Bildgeschichte) -, die nahezu allesamt aus der Feder Carls Barks' stammen. Als Übersetzerin der Geschichten, welche allesamt - wie der Titel ja nur unschwer erraten lässt - Weihnachten und die Winterzeit thematisieren oder einfach nur im Winter spielen, war ausschließlich Frau Dr. Erika Fuchs.
Neben der großen Auswahl an Geschichten finden sich in den beiden Büchern auch noch jeweils zwei Seiten reducktionellen Inhalts, welche Chefreduckteur Peter Höpfner in Zusammenarbeit mit Timo Ronkainen geschrieben hat.

Da nun natürlich auch Barks' Weihnachtsgeschichten schon zum gefühlten hundertsten Male veröffentlicht wurden, lohnt es sich wohl für die meisten, erst einmal einen Blick auf den Inhalt zu werfen, bevor die Box gekauft wird. Und genau damit wollen wir im Folgenden aushelfen: (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, Nachdrucke | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: carl, Carl Barks, Daan Jippes, David Gerstein, Dr. Erika Fuchs, gregory, Julia Heller, mcgary, Peter Höpfner, printz-pahlson, ronkainen, weihnachten

LTB Sonderband (Weihnachten) 15 - Frohes Fest in Entenhausen
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
11.11.2009
um 20:00 Uhr
LTB Sonderband 15
Es kann wieder Weihnachten werden... mit dem neuen LTB Sonderband...
Ja, und noch ein um eine Woche verspäteter Eintrag zu einer Publikation - genauer gesagt, zum neuen LTB Weihnachts-Sonderband Nummer 15 mit dem Titel "Frohes Fest in Entenhausen". Dieser ist nun bereits am 5. November erschienen und lässt somit bereits jetzt Weihnachten bei den fleißigen LTB-Lesern einkehren... bei vielen, die meinen, für Weihnachten ist der November noch zu früh, natürlich auch erst später...
Bemerkenswert ist hierbei zunächst das tolle Cover, was weniger wegen dem üblichen Gold-Glanz so gut aussieht, sondern vielmehr an den tollen Zeichnungen von Andrea Freccero.
Viel wichtiger ist aber sicherlich der 250-seitige Inhalt des 5,95 Euro (bzw. 6,00 Euro in Österreich und 10,90 Franken in der Schweiz) teuren Buches. So finden sich hierin zehn weihnachtliche oder zumindest winterliche Geschichten aus dem Maus- und Duck-Universum wieder. Jedoch gibt es dieses Mal nicht nur deutsche Erstveröffentlichungen, sondern auch zwei Nachdrucke - darunter leider auch ein Nachdruck aus dem Weihnachts-Sonderband 2 (wenn auch mit neuen Übersetzungen).
Dennoch darf sich aber auch mehr oder weniger besinnliche Geschichten aus den Federn Romano Scarpas, Lorenzo Pastrovicchios, Giovan Battista Carpis und einigen anderen freuen.
Ob sich diese Freude dann aber auch bestätigt, kann uns dann natürlich auch im verlinkten Foren-Thread mitgeteilt werden... Zwinkern (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: entenhausen, fest, frohes, LTB, sonderband, weihnachten




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen