Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Datum:

Filter hinzufügen:


Interview mit Massimo Fecchi
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
12.08.2008
um 20:23 Uhr
Massimo Fecchi
Fecchi beim Zeichnen

Heute haben wir ein besonderes „Schmankerl“ zu bieten: Ein Interview mit dem bekannten Comic-Zeichner Massimo Fecchi! Ich und meine Forumskollegen "wilderpel" und "Paperino" hatten die Ehre den Italiener, der seit Ausgabe 242 für gut illustrierte Comics im Lustigen Taschenbuch sorgt, zu treffen und ausführlich zu befragen. Hier ist das Interview zu finden.

Das Interview ist in Kooperation mit dem Disney-Fanzine „Bertel-Express“ entstanden, sodass auch in der neusten Ausgabe dieses Interview abgedruckt ist (hier downloadbar). Die beiden Versionen unterscheiden sich aber insofern, dass hier noch ein längerer Bericht von mir zu lesen, indem ich über das Zustandekommen des Interviews, unsere Vorgehensweise, meine persönlichen Eindrücke und Anderem berichte.
Denjenigen, die schon die BE-Version gelesen haben, sei also auch diese ans Herz gelegt... und natürlich auch andersherum, im Bertel-Express hat nämlich Paperino in einem Text über das Interview geschrieben, welcher dagegen hier nicht dabei ist. Auch das Bildmaterial unterscheidet sich teilweise.

Bleibt uns also nur noch, euch viel Spaß mit dem Interview zu wünschen!

UPDATE (25.01.09): Das Interview wurde nun von der Specials- in die Künstler-Kategorie verschoben. Der Link oben wurde demnach angepasst.

Veröffentlicht in Forum | Auf Twitter empfehlen
Tags: interview, massimo, Massimo Fecchi, mit

LTB 380 - Ring frei!
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
12.08.2008
um 12:52 Uhr
LTB 380
Erstes Crossover-Cover seit LTB 363
Seit dem heutigen Tage kann man die 380. Ausgabe des Lustigen Taschenbuches für die gewohnten 4,70 € erwerben. Dadurch, dass auf dem Cover gleich mehrere Charakter abgebildet sind, könnte man es durchaus als abwechslungsreich bezeichnen. Schließlich gab es seit LTB 352 nie mehr als zwei Figuren auf dem Cover (sofern man Tick, Trick und Track als eine Person rechnet).
Die Titelgeschichte "Ring frei!" stammt von Paul Halas und Massimo Fecchi, die auch schon zusammen die Geschichte zur Europameisterschaft (siehe LTB 377) kreiert haben. Insgesamt finden sich gleich drei Egmont-Geschichten im Band, die anderen beiden sind von Miguel (letzter Auftritt: LTB 373) und Bancells.
Der italienische Teil lässt sich da eher sehen, vor allem die beiden Maus-Geschichen von den "Nachwuchs"-Künstler Marco Gervasio, Roberto Vian und Andrea Castellan (besser bekannt als "Casty") hören sich vielversprechend an. Im Duck-Bereich gibt es wieder mal eine Geschichte von Romano Scarpa aus dem Jahre 1966 sowie auch eine neuere Geschichte von Giorgio Cavazzano. Beide Geschichten sind von Urgestein Rodolfo Cimino geschrieben worden. Die längste Geschichte im Band ist mit 34 Seiten die Phantomias-Geschichte "Aus der Traum...". (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Auf Twitter empfehlen
Tags: frei, LTB, ring




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen