Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Datum:

Filter hinzufügen:


Heimliche Helden 9 - Donalds 313
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
22.02.2009
um 19:30 Uhr
Heimliche Helden 9
Neuerdings zum Helden gekürt: Ein Auto. Nicht nur irgendein Auto, sondern Donalds 313.
Nachdem von der Ehapa Comic-Collection bereits Enten, Gänse, Katzen und anderes Getier zum Helden gekürt wurden, wird nun nach Dagobert Ducks Geldspeicher mit Donalds Auto - dem 313er (nicht zu verwechseln mit dem Herrn Oberstwaldmeister) - zum zweiten Mal ein unbelebter Gegenstand auch zum Helden ernannt. Genau dies war Mitte dieses Monats der Fall gewesen, als die Ehapa Comic-Collection den neus(/n)ten Band der "Heimliche Helden"-Reihe in den Buchhandel brachte.
Der 15 Euro teure und rund 140 Seiten starke Band enthält neben neun Geschichten noch 17 Comicstrips von Al Taliaferro. Deutsche Erstveröffentlichungen waren dabei zwei Geschichten - einmal von Cavazzano und einmal von José Maria Millet Lopez - und ein Comicstrip von Taliaferro. Alles Andere konnte man dagegen bereits mindestens einmal hier in Deutschland in einer Publikation wiederfinden.
Neben den bereits genannten drei Zeichnern sind auch noch Zeichner, wie Carl Barks, Massimo De Vita, Vicar und noch ein paar weitere zu nennen.
Zudem hat auch Wolfgang J. Fuchs wieder einmal seinen Senf zum wohlbekannten Auto, welches erst vor wenigen Tagen auch schon eine LTB Enten-Edition gewidmet bekam, abgegeben und auf neun Seiten über das Auto (Nein, es ist wieder nicht die Rede vom Herrn Kollegen) geschwafelt berichtet. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Auf Twitter empfehlen
Tags: donalds, heimliche, helden




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen