Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Datum:

Filter hinzufügen:


LTB Enten-Edition 33 - Der einsame Held
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
19.02.2012
um 23:40 Uhr
LTB Enten-Edition 33
Phantomias zum sechsten...

Erscheinungsdatum: 17. Februar 2012
Preis: 6,50 € (Ö: 6,70 €, CH: 12,90 SFR)
Comicseiten: 332

Zum ersten mal seit fast fünf Jahren bekommt Phantomias wieder eine Enten-Edition spendiert, zum sechsten mal in der Serie und damit einsamer Spitzenreiter bezüglich der Themenwahl. Bemerkenswert ist erst einmal das Titelbild von Barbaro - man hat sich bequemt, ein italienisches Originalcover zu suchen, das erst noch von einem Zeichner mit eher ungewöhnlichem Stil ist und recht düster daherkommt. Zudem gehört es eigentlich zu einer Ausgabe von "PK Pikappa", der dritten Serie mit dem neuen Phantomias (nach "PKNA" und "PK2"); das charakteristische Flugschild wurde wegretuschiert, weswegen man von Phantomias nur einen Arm sieht.
Aber auch inhaltlich gibt es einige nette Überraschungen: erstveröffentlicht werden gleich zwei kürzere Serien, die im DCFF ausdrücklich gewünscht worden sind. Zum einen sechs weniger lange Storys von Faraci, daneben drei wohl nur lose zusammenhängende Geschichten aus der Feder von Augusto Macchetto, von denen eine bereits vor schlappen 14 Jahren im LTB veröffentlicht wurde.
Leider muss man auch noch sagen, dass drei von fünf Nachdrucken bereits aus dem Spezial bekannt sind, sprich zum dritten mal abgedruckt werden. Allerdings kann man sich über die Namen Carpi, Cavazzano und De Vita nur schlecht beschweren. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: abenteuer, Augusto Macchetto, Bruno Concina, Carlo Limido, einsame, enten-edition, ferrario, Giorgio Cavazzano, Giorgio Pezzin, Giovan Battista Carpi, Held, hinein, LTB, marconi, marini, Massimo De Vita, Michele Mazzon, Tito Faraci, Valerio Held

Publikations-Chronik für 2011 online
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
19.02.2012
um 14:26 Uhr
Anfang des Jahres haben uns ein paar vereinzelte Fieselschweiflinge darum gebeten, die alljährliche Publikations-Chronik auch für das Jahr 2011 zu veröffentlichen. Diesem Wunsch sind wir auch gleich nachgegangen und haben ab jetzt die fertige Liste inklusive der üblichen Rechnung, wie viel Geld der Sammler insgesamt blechen durfte, für jedermann online gestellt.
Das Ergebnis lässt wie an der bereits vertrauten Stelle in der Publikations-Kategorie oder ganz einfach per Klick auf folgenden Link finden:

http://www.fieselschweif.de/publikationen/chronik/2011/

Wir wünschen allen viel Spaß beim Lesen und Durchstöbern!

PS: Sollte jemand noch eine Publikation aus dem Jahre 2011 in der Liste vermissen oder einen Rechenfehler in den Statistiken finden, kann dies gerne im unten verlinkten Thema melden. Zwinkern
Veröffentlicht in Comic-News, Fieselschweif-News, Homepage | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: fur, online, publikations-chronik

Barks Onkel Dagobert 12
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
18.02.2012
um 12:44 Uhr
Barks Onkel Dagobert 12
Als Cover dient ein Panel aus Das Geheimnis des schwarzen Kastens

Erscheinungsdatum: Mitte Februar 2012
Preis: 24,95 €
Comicseiten: 151

In der drittletzten Ausgabe der Barks-HC-Serie macht man inhaltlich weiter, wo man vor drei Monaten aufgehört hat: Präsentiert werden hauptsächlich die Storys aus den originalen Ausgaben 56 bis 61 der Uncle-Scrooge-Hefte, die zwischen März 1965 und Januar 1966 erschienen sind. Darunter befinden sich einige Klassiker aus dem Spätwerk von Barks, wie beispielsweise die Geschichten um die Alaska-Katastrophe oder das Münstermännchen. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, Nachdrucke | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Carl Barks, dagobert, fuchs, onkel

Donald Duck & Co. 16
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
18.02.2012
um 00:15 Uhr
Donald Duck & Co. 16
Wieder ein Cover von Tello...

Erscheinungsdatum: 17. Februar 2012
Preis: 2,99 € (Ö: 3,30 € / CH: 6,00 SFR)
Comicseiten: 96

Nach dem üblichen Muster funktioniert die erste Ausgabe der 100-Seiter-Neuauflage "Donald Duck & Co." im neuen Jahr: Tello-Cover, drei Nachdrucke, davon einmal Maus und einmal eine dänische Story. Spektakuläres oder übermässig interessantes findet sich indes nicht. Dafür kann man erwähnen, dass eine der Geschichten mit dem LTB Spezial Nr. 31 bereits Einzug ins LTB-Franchise gefunden hat - vor gerade einmal drei Jahren, was möglicherweise ein neuer Rekord ist. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, Nachdrucke | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: donald, duck, Fabio Michelini, Francesco Artibani, Giuseppe Dalla Santa, langhans, martinez, ubezio

TGDDSH 297 - Herzliches...
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
11.02.2012
um 17:53 Uhr
TGDDSH 297
Das Valentinstag-Cover von Paco Rodriguez

Erscheinungsdatum: 07. Februar 2012
Preis: 2,95 € (Ö: 3,30 € / CH: 5,90 SFR)
Comicseiten: 54

Der erste Monat des neuen Jahres liegt bereits hinter uns, sodass man nun die neue Ausgabe des TGDDSH im Kiosk vorfinden kann. Für Unterhaltung in Heft 297 sorgen unter anderem William Van Horn (dessen Geschichte "Ruhe und Frieden" vielen Fans aber sicherlich bereits aus der Hall of Fame 8 bekannt ist), die Gundel-Geschichte "Zurück in die Gegenwart" von John Lustig und Vicar (dazu passend die 191. Folge der Entenhausener Geschichte(n): Gundel und andere Hexen), sowie Erstveröffentlichungen von Bob Gregory & Tony Strobl und Jan Kruse & Mau Heymans. Als Übersetzer beteiligt sind Peter Daibenzeiher, Gerd Syllwasschy, Michael Czernich, Joachim Stahl und (nach 26 Ausgaben Pause!) Harry Nützel.

(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, TGDDSH | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Gerd Syllwasschy, gregory, Harry Nützel, herzliches, Hugo Sauer, Jan Kruse, Joachim Stahl, John Lustig, José Colomer Fonts, Kirsten de Graaf, Mau Heymans, Michael Czernich, Peter Daibenzeiher, Santiago Barreira, TGDDSH, Tony Strobl, Vicar, William Van Horn




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen