Hallo, Gast!
Registrieren


Das Beste aus den Nachrichten von CKOne und 313er - Teil 3

« Demnächst: LTB 384 - Agent Doppelduck
Ein Jahr F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. - Fazit & Neue Ränge! »
Ja, da ist es passiert: Wir schreiben bereits den 9.11.2008 und somit zu spät... dafür bemühen wir uns, den letzten Jubiläums-Beitrag heute etwas früher reinzustellen.

Zunächst präsentieren wir aber den letzten Teil mit Auszügen aus dem Beratungsraum - dieses Mal aus den ca. 400 Beiträgen innerhalb des letzten Jahres, also zu der Zeit, als das Forum schon eröffnet war

Fecchi-Interview
Bevor ich die Gelegenheit hatte, Massimo Fecchi live zu treffen, kam CK auf die Idee, ein Interview mit ihm per PN zu führen, das dann jedoch nie zustande kam (da Fecchi keine Zeit hatte, die Fragen zu beantworten). Hier die zwei Beiträge der Idee.

CKOne, 1.1.08: Was mir aber gerade noch einfällt: Wenn der Herr Fecchi sich schon mal hier blicken lässt, was hältst du denn dann davon, wenn wir ihn mal um ein kleines Interview bitten? Das wär doch sicherlich auch mal was für die HP.

313er, 1.1.08: Sehr gute Idee! Können wir eigentlich machen sobald die HP fertig ist. Wäre dann sozusagen das erste "Schmankerl". Kontakt aufnehmen tust aber du, dein Englisch ist besser.

Künstlerwahl
Hier Auszüge aus den Ideen zu der Künsterwahl, die wir von März bis Mai veranstaltet haben. Interessant auch, dass ich mir da die Künstlerporträts anscheinend noch kürzer vorgestellt habe.

313er, 30.12.07: Wir Portätieren jede Woche einen großen Disney-Künstler, so im Groben ungefähr wie der Eintrag im Adventskalender über Pastrovicchio. Am besten einfach die 20 Disney-Künstler, die wir für am besten halten. Wir könnten aber auch die User abstimmen lassen, also, dass sie selbst alle eine Aufstellung der 20 besten Disney-Künstler machen sollen, wir dann die Punkte zusammenrechnen (Platz 1 = 20 Punkte, Platz 20 = 1 Punkt) und über die 20 besten eben diese Portäts schreiben.

CKOne, 30.12.07: Ja, klingt auch nicht schlecht. Ich würde da aber sagen, dass wie das Ganze in einer geheimen Wahl machen würden, damit die User nicht vorher schon wissen, wer dran ist.

[...]
313er, 24.1.08: [...] Mal meine Vorstellungen über das Ganze nacheinander:

A) Mitte Februar fragen, wir die Mitglieder per PN, ob sie das Ganze gut fänden bzw. ob sie sich beteiligen.
B) Falls es ankommt, stellen wir Anfang März auf http://www.fieselschweif/künstler (oder wie wir das auch immer nennen) die ganze Sache auf und nennen die Mail-Adresse, an die sie ihre 20 Kandidaten schicken sollen. Evtl. machen wir da auch eine kleine Liste mit bekannten Autoren und Zeichner.
C) Diese Wahlphase ist dann frühstens gegen Ende März beendet.
D) Wir werten die ganzen Abstimmmungen aus und arbeiten schonmal die Rangliste aus.
E) Wenn wir das gemacht haben, präsentieren wir die 20, 30, 40 oder 50 meist gewählten - an jedem Tag einen (20/ 30) oder zwei (40/ 50). Zunächst werden die dann nur in einer Liste auf fieselschweif/künstler gesetzt, allerdings sollten wir das dann aber mit Bildern verzieren.
F) Während dies geschieht können wir auch schon das/die erste/n Porträt/s schreiben. Finde ich am sinnvollsten, da wir nicht jeden Tag ein oder zwei Porträts schreiben können und sich so die Verkündung der besten Künstler nur unnötig in die Länge ziehen würde - und die Spannung wohl verloren gehen würde.
G) Falls das Ganze gut ankommt, können wir das noch erweitern, indem wir noch Folgeabstimmungen machen, dass die Liste evtl. präziser wird. Z.B. nennt jeder fünf Autoren die er überbewertet findet und fünf, die er unterbewertet findet, denen dann entsprechende Punkte abgezogen werden.

Noch ein paar Regeln dazu:
- Man darf nicht mehrere Autoren/ Zeichner auf einen Platz wählen, also z.B. nicht so:
1. Barks
2. Rosa und Cavazzano
4. De Vita
- Man muss alle 20 Plätze ausfüllen, genauso dürfen auch nicht mehr genannt werden
- Der entsprechende Künstler muss mindestens 5 Geschichte geschrieben/ gezeichnet haben (nicht, dass dann einer irgendeinen 20 Punkte gibt und wir den gar nicht kennen...)
- Selbstverständlich darf keiner zweimal in der Liste auftauchen und jeder darf nur eine Liste machen
- keine Übersetzer (ist mMn schwer mit Autoren und Zeichner zu vergleichen), Kolorierer, Letterer usw.
- 1. Platz = 20 Punkte; 2. Platz = 19 Punkte; ... ; 20. Platz = 1 Punkt
- Wir veröffentlichen nicht die Punktzahl der einzelnen Autoren (finde das einfach irgendwie besser, wenn alle keine festgeschriebene Punktzahl erhält.

Hoffe, jetzt ist das ganze ein bisschen deutlicher.
Hast du das Einwände gegen? Zeitlich hab ich jetzt mal die Termine geschrieben, die ich für sinnvoll halte, können wir aber ruhig noch verändern.

Verschätzt...
Bei der Künstlerwahl hatten wir nicht mit so viel Andrang gerechnet (am Ende waren es 28 Teilnehmer). Drei Zitate von uns:

CKOne, 27.1.08: Aber, wenn 10 Leute abstimmen würden, können wir echt schon zufrieden sein.

313er, 20.3.08: Aber mit mehr als 10-15 Wählern rechnen wir ja auch gar nicht.

313er, 14.4.08: Läuft ehrlich gesagt viel besser, als ich erwartet habe, inzwischen sind es ja schon 13 Wähler (7 mit 20 Künstlern, 6 mit 10)! Mal sehen, ob die Werbung im BE was nützt und ob vielleicht noch caesar, maddis und hahai uns Listen zulassen kommen. 20 Wähler könnten wir jedenfalls erreichen!

Userbewertungen
Keine besondere Diskussion, aber eigentlich eine typische für uns. Sie zeigt auch, dass ich anfangs dem Bewertungssystem (zu Unrecht) skeptisch gegenüber stand.

CKOne, 3.8.08: [...] 1. darf man nur einmal Punkte vergeben (zumindest vermute ich das sehr stark ) und 2. muss man die Bewertung begründen. Und ich denke, wenn man weiß, wieso man z.B. eben nicht gut bewertet wurde, dann ist es wohl auch nicht ganz so schlimm, wie wenn man plötzlich ein "-5" oder so sieht und keine Ahnung hat, warum eigentlich.
Man kann ja auch dazu sagen, dass bei der unnützen Verwendung bzw. bei Spam die Bewertungen gelöscht bzw. das ganze System wieder ausgeschaltet wird.

Übrigens kann es vielleicht auch hilfreich sein, wenn Neulinge eine gute Bewertung bekommen und dadurch wissen, dass sie im Forum willkommen sind bzw. gute Beiträge abliefern...

313er, 5.8.08: Das ist ein Argument, es kann aber auch sein, dass es Neulinge abschreckt, weil sie fürchten, dass sie eine schlechte Bewertung bekommen.
Wenn du es wirklich willst, dann nimm eben das neue System, aber ich bin gespannt, ob es wirklich funktioniert und das System nicht missbraucht wird (nach dem Motto "wenn der mir eine schlechte Bewertung gibt, geb ich ihm auch eine"). Ich bin skeptisch.
Aber gut, ist ja nicht so, als ob man es nicht rückgängig machen könnte...

CKOne, 8.8.08: Mal sehen, vielleicht kann man auch verbieten, neue User schlecht zu bewerten. Dann haben die zumindest nichts zu befürchten. (Ich hab aber schon ein paar MyBB-Foren mit der aktivierten Funktion gesehen und dort scheinen die wohl auch keine Probleme zu haben.)
Allerdings müsste das Ganze dann auch nochmals in den Forenregeln verankert werden, damit die User auch wissen, dass sie damit keinen Unsinn anstellen sollten.

313er, 10.8.08: Ja. Aber ich denke, man kann den Unfug, denn manche damit machen könnten, nicht vermeiden. Wenn ich z.B. User X eine schlechte Bewertung gebe, kann ich ihm ja nicht ankreiden, dass er mich nur aus Rache schlecht bewertet. Kann ja sein, dass es wirklich seine Meinung ist.
Aber wie gesagt, mach's halt einfach mal, wenn du willst.

CKOne, 13.8.08: Ist ja jetzt auch eingeschalten. Mal sehen, wie sich's entwickelt. Sollte dich aber nach der Testphase von einer Woche doch einiges daran stören, kannst du dich auch gerne drum kümmern, das wieder auszuschalten. Allerdings darfst du dann natürlich auch gleich wieder den entsprechenden Punkt aus den Regeln wieder entfernen...

313er, 16.8.08: Ist schon ok, hab mich jetzt mal damit auseinandergesetzt. Zumindest bis jetzt scheint es zu funktionieren, aber man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.

CKOne, 21.8.08: Zumindest bis jetzt kann ich mich - außer Schwafels Rachbewertung bei Milano - noch keinen Missbrauch des Ganzen feststellen...

313er, 23.8.08: Jep, läuft doch sehr zufriedenstellend


Zum Abschluss der Jubiläumswoche gibt es dann noch einen abschließenden Beitrag, in dem ein Fazit über das F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. gezogen wird ... und eine kleine Änderung am Forum verkündet wird!



Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:16
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen