Hallo, Gast!
Registrieren
Das F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. wünscht allen Benutzern und Besuchern frohe Ostern!


LTB 400 - Jubiläumsausgabe

« Eine Woche Fieselschweif... 07.03. - 14.03.10
Expertenquiz 15 - Romano Scarpa »
LTB 400
Das Cover von... Cavazzano?

Seit einer Woche gibt es das 400. Lustige Taschenbuch zu kaufen. Manch einer hat sich vielleicht gewundert, dass man für die 4,99 € diesmal keine Extra-Seiten sondern nur die üblichen 250 bekommt... begründet werden kann das natürlich mit der Jubiläumseditionen, wo es ja schon 1200 Seiten zu diesem Anlass gab. Der Titel der Ausgabe ist jedoch ganz traditionell einfach „Jubiläumsausgabe“, dementsprechend unkreativ ist auch das Cover, bei dem der Zeichner nicht ganz klar ist. Sieht auf jeden Fall italienisch aus.
Naja egal, klar ist auf jeden Fall dass der Band diesmal 8 Geschichten enthält – im Schnitt ist also jede etwa 31 Seiten lang. Der Band startet mit einem neuen Abenteuer der O.M.A., deren letzter Auftritt in LTB 393 war. Noch viel seltener zu sehen sind Maxi Smart und Trudi, die in der Micky-Geschichte des Bandes prominent mitmischen. Die mit „Sabotage in Pumpistan“ betitelte Geschichte wurde von Romano Scarpa geschrieben und gezeichnet und ist 1977 erstmals in Italien erschienen. Diesmal gibt es keine zweite Maus-Geschichte, sondern geballte Duck-Power. Zunächst mal wäre da der zweite Teil der Millionensaga von Fausto Vitaliano, der diesmal von Paolo Mottura bebildert wurde. Im Anschluss folgt mit 54 Seiten die längste Geschichte des Bandes, wie schon in LTB 398 eine Phantomias-Story von Sergio Tulipano und Salvatore Deiana. Im Anschluss lassen Paul Halas und Massimo Fecchi Entenhausen von Ratten bedrohen. Danach wiederum gibt es zwei Geschichte die sich auf Bösewichte konzentrieren: Zum einen starten die Panzerknacker mal wieder einen Angriff auf Dagoberts Geldspeicher, zum anderen setzt Lara Molinari Gundel Gaukeley in Szene. Den Abschluss des Bandes setzen Maria Muzzolini und Giorgio Cavazzano mit den „Rolling Ducks“.
Wem das eindeutig zu schnell ging, kann das aber auch noch bequem nachlesen:
Seite 5-34: Böse Bärenbrüder (A: Lars Jensen + David Gerstein; Z: Flemming Andersen | 2010)
Seite 35-72: Sabotage in Pumpistan (A + Z: Romano Scarpa | 1977)
Seite 73-97: Seine zweite Millionen (A: Fausto Vitaliano; Z: Paolo Mottura | 2007)
Seite 98-151: Wiederholungstäter (A: Sergio Tulipano; Z: Salvatore Deiana | 2000)
Seite 152-181: Her mit dem Köse! (A: Paul Halas; Z: Massimo Fecchi | 2010)
Seite 182-208: Angriff aus der Luft (A: Rodolfo Cimino; Z: Francesco D'Ippolito | 2009)
Seite 209-226: Wiedersehen in Werwolfing (A: Sergio Badino; Z: Lara Molinari | 2006)
Seite 227-254: Die Rolling Ducks (A: Maria Muzzolini; Z: Giorgio Cavazzano | 2009)

LTB Nr. 401 trägt den Titel "Agent ohne Angst" - dort ist Donald weder bei der O.M.A. noch beim DGD tätig, sondern ermittelt mal wieder als DoppelDuck...



Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:16
Möglicherweise verwandte Einträge
Titel Datum
LTB 484 - Einfach abhängen 17.08.2016 um 23:35 Uhr
LTB Enten-Edition 51 - Ein Tag im Leben des Donald D. 05.08.2016 um 12:48 Uhr
LTB 483 - So ein Stress! 19.07.2016 um 22:57 Uhr
LTB 481 - Elf Enten müsst ihr sein! 25.05.2016 um 21:49 Uhr
LTB 480 - Der Burgermeister von Entenhausen 26.04.2016 um 19:08 Uhr
LTB 479 - Führerschein 29.03.2016 um 13:58 Uhr
LTB 478 - Weltweit im Einsatz 05.03.2016 um 14:53 Uhr
LTB 476 - Der unverfrorene Schneemann 07.01.2016 um 00:35 Uhr
LTB 475 - Gefährliche Galaxien 12.12.2015 um 14:33 Uhr
LTB 450 - Jubiläumsausgabe 06.01.2014 um 22:48 Uhr
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen