Hallo, Gast!
Registrieren


TGDDSH 349 - Volltreffer...

« Die besten Maus-Comics: Micky Maus bei der Fremdenlegion
Die besten Maus-Comics: Die Zukunft hat begonnen »
TGDDSH 349
Cover von Francisco Rodriguez Peinado

Erscheinungsdatum: 7. Juni 2016
Preis: 3,50 € (Ö: 3,90 € / CH: 7,00 SFR)
Comicseiten: 55

Branca, de Jonge, Heymans und Pinochi. Wenn man sich die Namen der Künstler durchliest, die auf dem Cover des TGDDSH angekündigt werden, stößt man meistens ausschließlich auf bekannte Namen. Nicht so bei der Nr. 349, denn während die Herren Branca, de Jonge und Heymans eingefleischten Duck-Fans ein Begriff sind, dürften selbst langjährige Abonnenten mit dem Namen Pinochi überhaupt nichts anzufangen wissen. Das ist auch kein Wunder, immerhin zeichnete Enrico Pinochi insgesamt lediglich fünf Disney-Comics, von denen bislang noch keiner auf Deutsch veröffentlicht wurde. Bislang! Mit 28 Seiten nimmt "Die chinesische Vase", so der deutsche Titel der Geschichte, fast die Hälfte des Hefts ein. Das Bemerkenswerte daran ist aber, dass sie bereits im Jahr 1940 in Italien erschien – es handelt sich damit um einen der ersten italienischen Disney-Comics überhaupt! Das merkt man der Geschichte auch an, schließlich kommt es in neueren Comics eher selten vor, dass Donald und Goofy gemeinsam (ohne Micky!) als Detektive tätig sind.
Im Vergleich dazu sind die Comics von Daniel Branca und Mau Heymans nicht nur konventioneller, sondern ähneln einander inhaltlich stark: In beiden Geschichten unternimmt Donald den Versuch, seine Neffen bei der Medaillenjagd fürs Fähnlein Fieselschweif zu sabotieren. Heymans' "Betörende Töne" ist übrigens ein Remake einer alten Geschichte von Carl Barks und Kay Wright (verwirrenderweise existiert noch ein weiteres, von Daan Jippes gezeichnetes Remake). Komplettiert wird das Heft von einem Zweiseiter mit Onkel Dagobert und Daniel Düsentrieb, gezeichnet von Mark de Jonge.


Der Inhalt:
Titel Autor (A), Zeichner (Z), Übersetzer (Ü) Jahr S. Art
Betörende Töne A: Carl Barks; Z: Mau Heymans 1996 16 BLFF 6
Mit Karte und Kompass A: Werner Wejp-Olsen & Jim Kenner; Z: Daniel Branca 1983 9 MM 16/83
Ordnung - nicht um jeden Preis! A: Jan Kruse; Z: Mark de Jonge 1992 2 MM 20/94
Die chinesische Vase A: Federico Pedrocchi; Z: Enrico Pedrocchi; Ü: Michael Bregel 1940 28 EV

Die Jubel-Nummer 350, die am 5. Juli erscheint, enthält 50 Seiten extra. Die Comics stammen von Ben Verhagen, William Van Horn, Paco Rodriguez und Al Taliaferro.



Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:16
Möglicherweise verwandte Einträge
Titel Datum
TGDDSH 351 - Hoch hinaus... 03.08.2016 um 14:11 Uhr
TGDDSH 348 - Wenn's länger dauert... 03.05.2016 um 17:47 Uhr
TGDDSH 347 - Stilvolles... 07.04.2016 um 17:28 Uhr
TGDDSH 343 - Alle Jahre wieder... 14.12.2015 um 11:51 Uhr
TGDDSH 341 - Grauenvolles... 19.10.2015 um 22:56 Uhr
TGDDSH 335 - Erlesenes... 17.04.2015 um 18:44 Uhr
TGDDSH Spezial 22 - Comics von Daniel Branca 16.10.2013 um 21:21 Uhr
TGDDSH 296 - Eiskaltes 03.01.2012 um 21:12 Uhr
TGDDSH 287 - Frohe Ostern! 10.04.2011 um 18:25 Uhr
TGDDSH 281 - Bis(s) zum Ablachen... 05.10.2010 um 22:20 Uhr