Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


Tuomas Holopainen veröffentlicht Trailer für Soundtrack zu "Sein Leben, seine Milliarden"
Diethelm

(4 Beiträge)

Veröffentlicht:
22.02.2014
um 12:02 Uhr
Tuomas Holopainen, der Keyboarder und Songwriter der Band Nightwish, hat den ersten Trailer seines Soundtracks zu Don Rosas Dagobert-Duck-Biografie "Sein Leben, seine Milliarden" veröffentlicht. Das Solo-Album soll 10 Tracks enthalten und am 11. April erscheinen. Er arbeitet dabei mit vielen anderen Musikern und Orchestern zusammen, so wie dem London Orchestra, The Metro Voices, Alan Reid, Johanna Kurkela, Johanna Iivanainen oder Tony Kakko. Tuomas hatte die Idee zu einem derartigen Album schon 1999, weil er so beeindruckt von der seiner Meinung nach besten Disney-Comic-Geschichte war. Don Rosa selber hat das Artwork für dieses Album gestaltet.

Die Tracks selber lehnen sich an die Kapitel von "Sein Leben, seine Milliarden" an:
01. Glasgow 1877
02. Into The West
03. Duel & Cloudscapes
04. Dreamtime
05. Cold Heart Of The Klondike
06. The Last Sled
07. Goodbye, Papa
08. To Be Rich
09. A Lifetime Of Adventure
10. Go Slowly Now, Sands Of Time

Den ersten bzw. neunten Track kann man sich schon anhören:



Den Trailer kann man sich hier ansehen:



(Quelle)

Was haltet ihr von dem Album?
Veröffentlicht in Comic-News, Artikel | Auf Twitter empfehlen
Tags: fur, Holopainen, leben, Milliarden", sein, seine, Soundtrack, Trailer, Tuomas, veröffentlicht

LTB 399 - Seine erste Million
CKOne

(340 Beiträge)

Veröffentlicht:
17.02.2010
um 20:00 Uhr
LTB 399
Wie die reichste Ente der Welt die erste Million zusammensparte, ist Thema in LTB 399...
Mit etwas Verspätung möchten wir hier im Blog nun auch das momentan aktuelle LTB vorstellen. Dieses besitzt die Nummer 399 und erschien bereits am neunten des Monats. Der Titel des Buches lautet "Seine erste Million" und entspricht dem des ersten Teils der neu gestarteten Serie "Onkel Dagoberts Millionen", welche uns in diesem und den nächsten neun LTBs begleiten wird und die Vorstellung Fausto Vitalianos der Anfänge des Duckschen Imperiums (unabhängig von Barks oder Rosa) darlegt.
Neben diesem ersten Teil, darf sich der Leser noch auf acht weitere Geschichten freuen. Diese stammen unter anderem aus den Federn von Künstlern wie Fecchi, Cavazzano und Romano Scarpa.
Zwei dieser Geschichten stammen wieder einmal aus Dänemark, wobei eine davon eine aus dem Maus-Universum ist und somit auch die wenigsten begeistern wird (bzw. begeistert hat). Immerhin bietet dieses LTB aber für die Maus-Fans noch eine weitere (italienische) Geschichte mit Inspektor Issel in der Hauptrolle.

Da dieser Blog-Eintrag auch schon über eine Woche zu spät erscheint, haben bereits auch einige Benutzer schon bewertet. Diese Bewertungen fielen jedoch sehr durchwachsen aus. Es gab viel Lob, aber auch viel Kritik - vor allem an der Titelgeschichte. Wer will (und noch nicht hat) darf aber auch gerne in der Diskussion dieses LTB noch bewerten... (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: erste, LTB, million, seine




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen