Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


LTB 189 - Abenteuer in Absurdistan
313er

(360 Beiträge)

Veröffentlicht:
09.11.2013
um 13:05 Uhr
LTB 189
Das Cover, entnommen aus De Vitas Titelgeschichte

Erscheinungsdatum: 9. November 1993
Preis: 6,50 DM (Ö: 50 S / CH: 6,90 SFR)
Comicseiten: 250

Schön! Nach Band 186 gibt es bereits drei Ausgaben später schon wieder ein Maus-Cover. Offenbar scheint man wieder mehr auf Micky & Co. zu setzen, hoffentlich setzt sich das so fort! In der Titelgeschichte erlebt Micky zusammen mit Indiana Goof ein "Abenteuer in Absurdistan" – es ist damit der bereits achte LTB-Auftritt von Goofys Vetter. Fragt uns nicht, wie wir das geschafft haben, aber auf unserer Seite gibt es bereits seit knapp drei Jahren eine Rezension zu dieser Geschichte.
Im Duck-Bereich gibt es diesmal unter anderem mit "Trisaltuol treibt‘s allzu toll" eine Fortsetzung von "Der Dimensions-Sprung" aus LTB 151, diesmal allerdings nicht von Giorgio Cavazzano, sondern von Luciano Gatto gezeichnet. Insgesamt werden uns nach dem letzten LTB voller Kurzgeschichten wieder richtige Comics im 60-Seiten-Bereich präsentiert.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Das LTB vor 20 Jahren | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: abenteuer, absurdistan, Bruno Sarda, Carlo Panaro, gentina, guerrini, LTB, Luciano Gatto, Lucio Leoni, Massimo De Vita, pujol, Rodolfo Cimino

LTB Ostern 5 - Frohe Ostern
313er

(360 Beiträge)

Veröffentlicht:
01.03.2013
um 23:07 Uhr
LTB Ostern 5
Donald mit Abbild als Ei...

Erscheinungsdatum: 1. März 2013
Preis: 6,95 € (Ö: 7,00 € / CH: 13,80 SFR)
Comicseiten: 252

Bis zum Osterfest dauert es zwar noch einen knappen Monat, dennoch könnt ihr bereits jetzt den fünften LTB-Osterband beim Zeitschriftenhändler eures Vertrauens erwerben. In Ermangelung an aktuellen Oster-Geschichten werden diesmal einige ältere Storys abgedruckt. So gibt es zum Beispiel ein Wiedersehen mit Miquel Pujol, Guido Martina, Luciano Bottaro und Giorgio Bordini. Am auffälligsten ist aber sicherlich die Abschluss-Geschichte von Romano Scarpa, denn hier bekommt man weder Ducks noch Mäuse, sondern Schneewittchen in der Hauptrolle zu sehen! Definitiv eine sehr ungewöhnliche Entscheidung von Ehapa.
Darüber hinaus gibt es zwei Maus-Geschichten von Massimo De Vita (eine davon aus der Serie „Mittwochs bei Goofy“) sowie eine Zusammenarbeit von Silvano Mezzavilla und Giorgio Cavazzano. Die elf Geschichten – allesamt deutsche Erstveröffentlichungen – bieten also eine Menge Abwechslung!
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Andrea Lucci, Bruno Concina, Carlo Panaro, Comicup Studio, Enrico Faccini, frohe, gentina, Giorgio Bordini, Giorgio Cavazzano, Guido Martina, Lara Molinari, LTB, Luciano Bottaro, Marco Bosco, marsal, Massimo De Vita, mezzavilla, ostern, pavese, pujol, Romano Scarpa, Rudy Salvagnini




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen