Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


LTB 481 - Elf Enten müsst ihr sein!
313er

(360 Beiträge)

Veröffentlicht:
25.05.2016
um 21:49 Uhr
LTB 481
Das deutsche Cover

Erscheinungsdatum: 24. Mai 2016
Preis: 5,99 € (Ö: 6,20 € / CH: 11,50 SFR)
Comicseiten: 250

Ein Fußballer kann eigentlich nicht für zwei verschiedene Nationalmannschaften auflaufen, bei Donald hat Ehapa aber eine Ausnahme gemacht: In einer der beiden Cover-Varianten von LTB 481 spielt er fürs deutsche, in der anderen fürs österreichische Team. Eine Schweizer Version gibt es nicht, obwohl die Eidgenossen ja auch bei der am 10. Juni startenden Fußball-Europameisterschaft in Frankreich mitmischen dürfen. In der Titelgeschichte von Peter Snejbjerg und Flemming Andersen hält Donald aber natürlich zum FC Entenhausen, wenngleich er nicht selbst gegen das runde Leder tritt, sondern als Zeugwart den neuen Starspieler Hermann Hattrick mit dem passenden Schuhwerk ausrüsten muss. Außerdem ist er einem Saboteur aus dem Umkreis der Mannschaft auf der Spur. Dies ist nicht die einzige Geschichte mit Fußball-Bezug, in "Mit viel Gefühl" ist ausgerechnet Daisy dazu gezwungen, mit einer Geschäftspartnerin das Stadion zu besuchen. Genau andersherum ergeht es Rudi Ross, der in "Die Schreck-Schraube" eigentlich nur gemütlich Fußball gucken will, dann aber Klarabellas Wäscheständer reparieren muss. In  den restlichen Geschichten geht es weniger sportlich zu, beispielsweise ergründen Giorgio Salati und Silvia Ziche "Die Geburtsstunde des Rock 'n' Roll", während Micky zum Filmstar avanciert und sich Dussel und Hubert Bogart auf die Suche nach einem entlaufenen Hamster machen. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Gottardo, Bruno Sarda, Carlo Panaro, Elf, Emanuela Negrin, enten, Flemming Andersen, Francesca Agrati, Francesco D'Ippolito, Giorgio Di Vita, Giorgio Figus, Giorgio Salati, ihr, Lara Molinari, LTB, Lucio Leoni, Marco Bosco, Massimo Marconi, Michele Mazzon, müsst, Ottavio Panaro, Paolo Campinoti, Peter Snejbjerg, Riccardo Pesce, Riccardo Secchi, sein, Sergio Asteriti, Silvia Ziche

LTB 428 - Enten in Schwarz
CKOne

(343 Beiträge)

Veröffentlicht:
02.05.2012
um 19:27 Uhr
LTB 428
Ganz in Stil von Men in Black: Das neue LTB...

Erscheinungsdatum: 02. Mai 2012
Preis: 5,50 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

Wer sich bereits auf LTB 427 aufgrund der Maus-Geschichte von Casty freute, darf das am heutigen Tage erschienene LTB sich natürlich auch nicht entgehen lassen. Zwar kann man nicht erwarten, dass es erneut über 70 Seiten Maus am Stück gibt, aber immerhin die Hälfte davon aus einer Zusammenarbeit von Casty und Massimo De Vita. Doch auch Duck-Fans müssen nicht komplett unzufrieden sein - immerhin gibt es doch mit einer 30-seitigen Geschichte von Tito Faraci und Giorgio Cavazzano auch hier sicherlich so einigen Lesespaß. Des Weiteren gibt es unter den restlichen acht Geschichten noch die zweiseitige Titelstory, sowie eine dazugehörige O.M.A.-Geschichte, "Jede Menge Blabla" (nein, das ist nicht auf den Inhalt bezogen, sondern lediglich der Titel einer der Geschichten Zwinkern) sowie eine Kriminalgeschichte mit der Entenhausener Polizei (allerdings ohne Micky) von Carlo und Ottavio Panaro. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Gottardo, Andrea Castellan, Antoni Bancells Pujadas, Carlo Panaro, David Gerstein, enten, Flemming Andersen, Giampaolo Soldati, Giorgio Cavazzano, Giulio Chierchini, Lars Jensen, LTB, Marco Mazzarello, Maria Muzzolini, Mark & Laura Shaw, Massimo De Vita, Ottavio Panaro, pihl, Rodolfo Cimino, Schwarz, Tito Faraci, zemolin

Enthologien 12 - Enten im All - Donaldchens Raumfahrt
CKOne

(343 Beiträge)

Veröffentlicht:
15.01.2012
um 22:45 Uhr
Enthologien 12
Ein gewohnt unschönes Cover...

Erscheinungsdatum: Mitte Januar 2012
Preis: 15,- € (Ö: 15,50 €)
Comicseiten: 458

Mit der 12. Ausgabe startet nun auch die Enthologien-Reihe von der Ehapa Comic-Collection in das Jahr 2012. Wie der Titel "Enten im All - Donaldchens Raumfahrt" bereits verrät, stammt dieses Buch offensichtlich nicht von dieser Welt - oder zumindest das Thema, das eher miese Cover setzt lediglich die Reihe seiner Vorgänger fort.
Aber kommen wir doch besser zu den inneren Werten des Bandes: Die knapp 460 verteilen sich auf insgesamt 13 Geschichten - also rund 35 Seiten pro Geschichte. Davon ist lediglich eine einzige Geschichte noch nicht zuvor in deutscher Sprache veröffentlicht wurden - und diese ist lediglich eine einzige Seite lang. Als Sammler des LTBs wird sich diese Ausgabe im Allgemeinen nicht lohnen - vor allem, wenn man bereits das LTB Spezial 8 von 2002 besitzt, aus dem insgesamt fünf Geschichten entnommen wurden, die ja selbst da schon großteils nicht mehr neu waren. Wem das jedoch egal ist, kann dieses Buch mit Sicherheit nahe gelegt werden. Gleiches gilt auch für unsere Maus-Fans, da immerhin 158 mausige Seiten enthalten sind - darunter auch die eine erstveröffentlichte. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alberto Lavoradori, Alessio Coppola, all, Augusto Macchetto, Bruno Sarda, Carlo Panaro, Comicup Studio, Danilo Barozzi, donaldchens, enten, enthologien, Flemming Andersen, Francesc Bargadà Studio, Giorgio Pezzin, Giuseppe Dalla Santa, marini, miguel, missaglia, Paolo Mottura, Pat & Carol McGreal, Paul Halas, raumfahrt, Rudy Salvagnini, Sandro Del Conte, Sergio Asteriti, Sergio Tulipano, xavier

Enthologien 5 - Enten entern! - Meuterei auf der Mounty
CKOne

(343 Beiträge)

Veröffentlicht:
01.07.2010
um 23:40 Uhr
Entholgien 5
Wie die Enten entern zeigt die ECC im neuen Enthologien-Band...
Schon wieder drei Monate ist es her, als der vierte Band der Reihe Enthologien von der Ehapa Comic-Collection an die Buchhandlungen auslieferte. Somit ist es wieder an der Zeit für eine neue Ausgabe dieser Reihe. Diese ist Mitte des Monats in den Buchhandlungen erstmals aufgetaucht. Thema dieses fünften Bandes ist dabei, wie der Titel "Enten entern! - Meuterei auf der Mounty" leicht verraten mag, Enten und Mäuse auf hoher See und natürlich die Piraterie.
Umgesetzt wurde dieses Thema in diesem Falle in 13 Geschichten, die sich auf rund 500 Seiten verteilen. Für diese Geschichten, von denen lediglich zwei in Deutschland noch nicht erschienen sind, darf der fleißige Sammler immerhin 15 Euro (bzw. in Österreich noch 50 Cent mehr) hinblättern, was also für ein Buch im Format eines Lustigen Taschenbuch Spezials - nur eben mit Hardcover - recht teuer ist. Noch teurer dürfte es für die Besitzer des LTB Spezial 15 erscheinen, die immerhin schon sechs der Geschichten besitzen.
Wer sich jedoch eben benanntes LTB Spezial noch nicht zulegt hat und auch im Bereich der Hundertseiter nur wenige Exemplare sein eigenen nennen kann, für den kann sich das Büchlein durchaus doch lohnen. Vor allem die Mausfans dürften sich - entgegen dem Namen der Reihe und dem Titel der Ausgabe - freuen. Spielen doch immerhin nahezu die Hälfte der Geschichten im Mausoversum - eine davon sogar eine der Erstveröffentlichungen.
Dennoch ist es natürlich mehr als verständlich, wenn man immer noch schwankt, ob das Buch sein Geld überhaupt wert ist. Deshalb folgt nun auch eine detaillierte Übersicht über den Inhalt... (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: enten, entern, meuterei, welt

Enthologien 4 - Cowboys, Enten und Indianer - High Noon in Entenhausen
CKOne

(343 Beiträge)

Veröffentlicht:
31.03.2010
um 22:20 Uhr
Entholgien 4
Der Wilde Westen kommt nach Entenhausen... mit Enthologien 4...
Nachdem nun erst vor einem Monat Band 2 der Reihe "Enthologien" erschien, ist seit Mitte dieses Monats schon der vierte Band erhältlich. Hierbei wurde natürlich aber Band 3 nicht ausgelassen - dieser erschien bereits im Dezember 2009 und somit vor dem zweiten...
In dieser vierten Ausgabe geht es nun weg von Ägypten, hinein in den Wilden Westen, wie auch schon der etwas sperrig erscheinende Titel verraten mag. Enthalten sind dabei fünfzehn Geschichten, von denen immerhin vier hier in Deutschland noch nicht zuvor erschienen sind - wobei eine davon lediglich ein Einseiter ist...
Diese Geschichten erstrecken sich auf insgesamt 456 Seiten - also etwas weniger als ein LTB Spezial. Der Preis liegt jedoch deutlich über dem Vergleichsprodukt aus dem Schwester-Verlag der ECC. Dieser beträgt nämlich in etwa das Doppelte oder, genauer gesagt, 15 Euro (bzw. 15,50 Euro in Österreich). Wer denkt, das sei Abzocke, darf dies durchaus denken, solle aber auch bedenken, dass es sich um eine weitaus bessere Aufmachung handelt - immerhin handelt es sich um Hardcover-Ausgaben, was das LTB Spezial nicht zu bieten hat.
Zudem können sich wohl vor allem die Liebhaber von italienischen Klassikern sehr freuen. Immerhin wurde der Inhalt von solchen Größen wie Giovan Battista Carpi (2 Mal), Romano Scarpa, Guido Scala (4 Mal) oder Luciano Gatto gezeichnet.

Es lässt sich also an dieser Stelle nicht direkt sagen, ob das Buch zu empfehlen ist oder lieber im Buchhandel liegen gelassen werden soll. Das soll doch jeder für sich selber entscheiden - und uns im besten Falle dies im Forum mitgeteilt werden... Zwinkern (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: cowboys, enten, high, indianer, noon, welt, wichtige




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen