Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


LTB Maus-Edition 5 - Micky in Gefahr!
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
12.04.2014
um 13:39 Uhr
LTB Maus-Edition 5
Das Cover von Casty

Erscheinungsdatum: 11. April 2014
Preis: 6,50 € (Ö: 6,70 €, CH: 12,90 SFR)
Comicseiten: 332

Thematisch ist die fünfte Maus-Edition irgendwie nicht so ganz festgelegt: Der Titel "Micky in Gefahr!" ist ein wenig beliebig, immerhin konnte man dem Covermotiv schon die Information abgewinnen, dass mindestens eine Geschichte mit Atömchen enthalten sein wird. Blickt man nun auf das Inhaltsverzeichnis, kann man den Eindruck gewinnen, als hätte Ehapa zuerst versucht, einen reinen Atömchen-Band zusammenzustellen, es aber von der Seitenzahl nicht so ganz hingehauen hat. Denn immerhin taucht Mickys sympathischer Begleiter in sechs der sieben Geschichte auf, nur in dem 11-Seiter "Das rätselhafte Teil" kommt er überhaupt nicht vor. Von den anderen sechs Comics stammen vier von Atömchens Erfinder Romano Scarpa: Zum einen wären da die Nachdrucke "Der Kaiser von Quacktanien" (aus LTB 11) sowie "Auf den Spuren der Indianer" (aus LTB 67), zum anderen darf man "Eine heiß begehrte Erfindung" (ein Klassiker von 1960!) und "Maxis wilde Abenteuer" zum ersten Mal in deutscher Sprache lesen. Längste Geschichte ist aber dennoch "Gefangen in der Dimension der Schatten" – 75 Seiten hat das Werk zu bieten und wurde von Casty geschrieben und gezeichnet. Vervollständigt wird der Inhalt von Massimo Dottas "Geheimauftrag in Lumpistan", wo der von Floyd Gottfredson erschaffene Käpt’n Dobermann mal wieder einen Auftritt hat.

(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Andrea Castellan, gefahr, Giorgio Figus, LTB, Massimo Dotta, Maus-Edition, Michele Mazzon, Micky, Romano Scarpa, Silvia Gianatti

LTB 447 - Auf zu den Sternen
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
29.10.2013
um 16:28 Uhr
LTB 447
LTB 424 war der letzte Cover-Auftritt von Daisy

Erscheinungsdatum: 15. Oktober 2013
Preis: 5,50 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

Es überrascht ein wenig, dass Ehapa sich die Star-Wars-Anspielungen nicht bis zum Start des nächsten Films aufhebt... Allerdings ist es zum einen bis zum Kinostart 2015 noch eine Weile hin, zum anderen hat die Titelgeschichte von Gorm Transgaard und Giorgio Cavazzano sowieso absolut nichts mit Star Wars zu tun. Schon eher in den Band passt die nachfolgende Maus-Geschichte, die zum einen direkten Bezug zu Halloween hat, zum anderen aber auch allgemein ein herbstliches Flair versprüht. Unter den restlichen Geschichten befindet sich unter anderem eine Verwechslungs-Story von Enrico Faccini sowie eine Phantomias-Geschichte von Marco Gervasio, der den Helden diesmal in der Zeit zurückreisen lässt. Bemerkenswert ist vielleicht auch noch, dass Paolo Mottura mit "Der würdige Erbe" erstmals sein Debüt als Autor und Zeichner in Personalunion gibt. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Gottardo, Carlo Panaro, Enrico Faccini, Giorgio Cavazzano, Giovanni Di Gregorio, Gorm Transgaard, Lara Molinari, Lorenzo Pastrovicchio, LTB, Luciano Gatto, Marco Gervasio, Marco Mazzarello, Maria Luisa Uggetti, Matteo Venerus, Michele Mazzon, Ottavio Panaro, Paolo Mottura, Roberto Gagnor, Rodolfo Cimino, Sergio Badino, Sternen

LTB 436 - Ente in Rente? 65 Jahre Onkel Dagobert
313er

(368 Beiträge)

Veröffentlicht:
14.12.2012
um 13:48 Uhr
LTB 436
Das Cover von Andrea Freccero

Erscheinungsdatum: 11. Dezember 2012
Preis: 5,50 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

Nachdem in den vergangenen Wochen bereits eine vierbändige Sonderedition erschienen ist, widmet man sich nun auch im regulären LTB dem 65. Geburtstag von Dagobert Duck. Die enthaltene Titelgeschichte "Ente in Rente?" von Giorgio Salati und Michele Mazzon ist allerdings keine winterliche Geschichte (wie das Cover vielleicht suggeriert), sondern zeigt Phantomias in der Hauptrolle. Die diesmalige Maus-Geschichte "Minniborg und die artigen Wikinger" stammt von Roberto Gagnor und Stefano Intini. Von Letzterem ist es sogar die erste Maus-Geschichte, die im LTB erscheint! In der "Maus-Geschichte ohne Maus" steht diesmal Kater Karlo im Mittelpunkt, der von Altmeister Sergio Asteriti in Szene gesetzt wurde. Am überraschendsten dürfte aber das Wiederauftauchen von Hubert Bogart sein. Der Detektiv war schon seit vielen Jahren nicht mehr in prominenter Rolle im LTB zu sehen.
(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Ferrari, Alessandro Gottardo, Alessandro Perina, camerini, Carlo Panaro, dagobert, ente, Giorgio Salati, jahre, LTB, mangiatordi, Marco Mazzarello, Massimo Fecchi, Michele Mazzon, onkel, Pat & Carol McGreal, Rente?, Roberto Gagnor, Rudy Salvagnini, Sergio Asteriti, Stefano Intini

LTB 427 - Total im Stress
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
07.04.2012
um 18:12 Uhr
LTB 427
Bloß keine Hektik bei der Arbeit...

Erscheinungsdatum: 3. April 2012
Preis: 5,50 € (Ö: 5,70 € / CH: 10,50 SFR)
Comicseiten: 250

Jedem Leser mit einem Funken Verstand muss klar sein, was diese April-Ausgabe so besonders macht - trotzdem wird die vermutlich beste Story dieses LTB-Jahrgangs hinter einem vollkommen belanglosen, aber bestimmt verkaufsfördernden Cover versteckt.
Zum Rest (anders kann man es nicht nennen): die Dänen sind einmal mit Cavazzano, einmal mit Andersen vertreten, der Phantomias von Soldati ist die bisher neuste italienische Geschichte, die auf Deutsch abgedruckt wird, sie stammt nämlich aus dem letzten Oktober. Daneben gibt es einige vergleichsweise ältere Geschichten, darunter nach langer Zeit wieder einen Faccini, ausserdem die bisher einzige richtige Story von Alessio Coppola als Autor und Zeichner in Personalunion - und, ebenfalls nach längerer Abstinenz, einen richtig alten Klassiker von Scarpa. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessio Coppola, Andrea Castellan, Augusto Macchetto, Enrico Faccini, Flemming Andersen, Giampaolo Soldati, Giorgio Cavazzano, Giulio Chierchini, LTB, Mark & Laura Shaw, Michele Mazzon, Paul Halas, Romano Scarpa, Rudy Salvagnini, stress, total

LTB Enten-Edition 33 - Der einsame Held
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
19.02.2012
um 23:40 Uhr
LTB Enten-Edition 33
Phantomias zum sechsten...

Erscheinungsdatum: 17. Februar 2012
Preis: 6,50 € (Ö: 6,70 €, CH: 12,90 SFR)
Comicseiten: 332

Zum ersten mal seit fast fünf Jahren bekommt Phantomias wieder eine Enten-Edition spendiert, zum sechsten mal in der Serie und damit einsamer Spitzenreiter bezüglich der Themenwahl. Bemerkenswert ist erst einmal das Titelbild von Barbaro - man hat sich bequemt, ein italienisches Originalcover zu suchen, das erst noch von einem Zeichner mit eher ungewöhnlichem Stil ist und recht düster daherkommt. Zudem gehört es eigentlich zu einer Ausgabe von "PK Pikappa", der dritten Serie mit dem neuen Phantomias (nach "PKNA" und "PK2"); das charakteristische Flugschild wurde wegretuschiert, weswegen man von Phantomias nur einen Arm sieht.
Aber auch inhaltlich gibt es einige nette Überraschungen: erstveröffentlicht werden gleich zwei kürzere Serien, die im DCFF ausdrücklich gewünscht worden sind. Zum einen sechs weniger lange Storys von Faraci, daneben drei wohl nur lose zusammenhängende Geschichten aus der Feder von Augusto Macchetto, von denen eine bereits vor schlappen 14 Jahren im LTB veröffentlicht wurde.
Leider muss man auch noch sagen, dass drei von fünf Nachdrucken bereits aus dem Spezial bekannt sind, sprich zum dritten mal abgedruckt werden. Allerdings kann man sich über die Namen Carpi, Cavazzano und De Vita nur schlecht beschweren. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: abenteuer, Augusto Macchetto, Bruno Concina, Carlo Limido, einsame, enten-edition, ferrario, Giorgio Cavazzano, Giorgio Pezzin, Giovan Battista Carpi, Held, hinein, LTB, marconi, marini, Massimo De Vita, Michele Mazzon, Tito Faraci, Valerio Held




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen