Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


LTB Enten-Edition 41 - Dame von Welt
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
07.02.2014
um 17:58 Uhr
LTB EE 41
Ob das wirklich funktioniert?

Erscheinungsdatum: 07. Februar 2014
Preis: 6,50 € (Ö: 6,70 € / CH: 12,90 SFR)
Comicseiten: 332

Was im normalen LTB nahezu undenkbar scheint, war in der Enten-Edition bereits hin und wieder der Fall: Keine einzige männliche Figur auf dem Cover! Obwohl sie in den Bänden "Große Gefühle" (Nr. 9), "Die Waffen der Frau" (Nr. 29) und "Nur die Liebe zählt" (Nr. 37) bereits prominent vertreten war, liegt mit der 41. Enten-Edition tatsächlich der erste Band vor, der ausschließlich Geschichten mit Daisy enthält. Vier der elf enthaltenen Comics wurden zuvor bereits im LTB veröffentlicht, die anderen sieben können hingegen zum ersten Mal in deutscher Fassung gelesen werden. Darunter befinden sich unter anderem zwei kürzere Geschichten von Altmeister Giorgio Cavazzano, welche in den 90er-Jahren in der italienischen Reihe "Minnie & company" abgedruckt wurden (deren Storys in Deutschland weitestgehend unveröffentlicht sind). Ebenfalls eine Erwähnung wert ist die Eröffnungsgeschichte "Vier Damen auf See" von Marco Bosco und Silvia Ziche, in der Daisy zusammen mit Oma Duck, Gitta Gans und Fräulein Rührig auf dem Ozean festsitzt. Ansonsten sind einige Comics der losen Reihe "Daisys Tagebuch" enthalten, außerdem sind in "Operation A.S.S.A.M." Daisy, Fräulein Rührig und Klara Kluck als Geheimagentinnen zu sehen. Dies ist der erste Teil einer insgesamt drei-teiligen Serie, deren zweiter Teil bereits in LTB 450 abgedruckt wurde. Chronologie scheint nicht unbedingt eine Stärke von Ehapa zu sein. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessandro Gottardo, Bruno Concina, Bruno Enna, Carlo Panaro, Dame, enten-edition, Giorgio Cavazzano, Guido Scala, Lara Molinari, LTB, Marco Bosco, Marco Gervasio, Ottavio Panaro, russo, Stefano Intini, welt, ziche

LTB Enten-Edition 40 - Goldrausch
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
08.11.2013
um 19:28 Uhr
LTB EE 40
Ein berauschendes Cover

Erscheinungsdatum: 08. November 2013
Preis: 6,50 € (Ö: 6,70 € / CH: 12,90 SFR)
Comicseiten: 332

Man muss der 40. Enten-Edition zu Gute halten, dass es das diesmalige Thema in dieser Form noch nie gab: Onkel Dagoberts Jugendjahre. In vielen der 9 enthaltenen Geschichten kehrt der reichste Mann der Welt also an den Klondike, seine alte Wirkungsstätte, zurück. In "Ein Anfall von Nostalgie" von Nino Russo und Claudio Sciarrone gelangt er mithilfe der Zeitmaschine von Zapotek und Marlin sogar direkt in seine eigene Vergangenheit.
Personell ist im Band vor allem die ältere Garde vertreten: Neben gleich dreier Geschichte von Rodolfo Cimino, sind auch Guido Scala, Osvaldo Pavese und Guido Martina als Autoren bzw. Zeichner dabei. Von Letztgenannten ist die Erstveröffentlichung "Onkel Dagoberts Klondike-Geheimnis" übrigens eine seiner letzten Disney-Comics vor seinem Tod im Jahre 1991. Am Ende des Bandes wird dann noch die 5-teilige, 60-seitige Serie "Der König von Klondike" von Giorgio Martignoni und Luciano Milano in einem Rutsch abgedruckt.


(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Carlo Limido, Carlo Panaro, Claudio Sciarrone, enten-edition, Goldrausch, Guido Martina, Guido Scala, LTB, Luciano Milano, martignoni, pavese, Rodolfo Cimino, russo

LTB Sommer 3
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
27.06.2013
um 18:15 Uhr
LTB Sommer 3
Der dritte Sommerband mit einem grinsenden Donald

Erscheinungsdatum: 24. Juni 2013
Preis: 6,90 € (Ö: 7,00 € / CH: 13,80 SFR)
Comicseiten: 250

Neben den auf Sommer getrimmten Juni- & Juli-Ausgaben des LTBs gibt es auch das RICHTIGE LTB Sommer, das wie immer ein jahreszeitlich angepasstes Cover von Freccero ziert. Zwischen den Buchdeckeln geht es wie gewohnt weiter mit vier Episoden der "Geschichten aus Entenhafen", womit nun mehr als die Hälfte dieser losen Serie auf Deutsch abgedruckt wurde. Der Rest wurde allerdings mit zwar thematisch passender, aber eher austauschbarer Dutzendware aufgefüllt.

(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Andrea Lucci, Augusto Macchetto, Bruno Concina, Carlo Limido, Carlo Panaro, Denegri, dossi, frare, Held, LTB, nigro, Ottavio Panaro, palazzi, Paolo Mottura, russo, secchi, sommer, Stefano Ambrosio, valentini, vetro

LTB Enten-Edition 37 - Nur die Liebe zählt
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
08.02.2013
um 20:16 Uhr
LTB EE 37
Titelbild mit Daisy, Inhalt überwiegend mit Marbella

Erscheinungsdatum: 8. Februar 2013
Preis: 6,50 € (Ö: 6,70 € / CH: 12,90 SFR)
Comicseiten: 332

Nachdem bereits LTB Spezial 50 überraschend mit einer 99-seitigen Scarpa-Erstveröffentlichung aufwarten konnte, startet auch die Enten-Edition mit einer lange herbeigesehnten Geschichte ins neue Jahr. Die Rede ist von "Paperino e il ritorno di Reginella", der einzigen noch unveröffentlichten Marbella-Geschichte von Rodolfo Cimino und Giorgio Cavazzano. Unter dem Titel "Aufbruch nach Pacifius" findet die 1974 in Italien erschienene Geschichte nun endlich den Weg nach Deutschland. Auch die vier bereits bekannten Cimino-Geschichten mit Marbella sind in diesem Band abgedruckt, sodass man hier einen umfassenden Überblick über Donalds "Affären" mit der Prinzessin bekommt. Eine sehr schöne Idee von Ehapa, womit sich die Ausgabe auch gegenüber den bereits vorhandenen Liebes-Bänden (Enten-Edition 9 sowie Spezial 22) profilieren kann.
In den restlichen fünf Geschichten darf dann natürlich auch noch Donalds übliche Herzensdame Daisy mitmischen. Unter anderem gibt es hier eine bislang unveröffentlichte Tagebuch-Geschichte von Bruno Concina und Andrea Freccero.

(Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Andrea Freccero, Antoni Bancells Pujadas, Bruno Concina, Carlo Panaro, enten-edition, Giorgio Cavazzano, gozzo, liebe, LTB, marabelli, narciso, Nur, Paolo De Lorenzi, Rodolfo Cimino, russo, vetro, zählt

LTB Spezial 45 - Ohne Furcht und Tadel
CKOne

(345 Beiträge)

Veröffentlicht:
22.03.2012
um 19:25 Uhr
LTB Spezial 45
Zurück ins Mittelalter mit dem neuen LTB Spezial...

Erscheinungsdatum: 22. März 2012
Preis: 8,50 € (CH: 15,90 SFR)
Comicseiten: 508

Immerhin schon wieder sechs Jahre ist es her - genauer gesagt, seit Ausgabe 18 -, als zuletzt das Mittelalter im Allgemeinen und die Ritter im Speziellen im LTB Spezial thematisiert worden. Da ist es dann doch wieder einmal an der Zeit, die Enten und Mäuse erneut ins dunkle Zeitalter zurückzuschicken. So werfen sich die Entenhausener in 13 Geschichten in ihre Rüstungen. Was man jedoch ganz und gar nicht von dieser Ausgabe erwartet hätte, ist wohl die Tatsache, dass immerhin vier Geschichten deutsche Erstveröffentlichungen sind. Ok, zwei Geschichten davon sind nur Einseiter. Die anderen beiden - Doktor Duckenfaust I und II (dass es sich hier um Literaturparodien handelt, muss wohl nicht noch einmal groß erwähnt werden) - sind mit 70 bzw. 65 Seiten dann doch schon ein halbes (normales) LTB.
Beteiligte Künstler dieser Ausgabe sind im Übrigen Luciano Bottaro, Giulio Chierchini, Giuseppe Dalla Santa und noch viele mehr. Als Übersetzer waren für diese Ausgabe u.a. Gerlinde Schurr und Alexandra Ardelt tätig - jedoch ist unbekannt, wer sich um welche Geschichte kümmern durfte... (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen, LTB-Neben | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Alessio Coppola, Alexandra Ardelt, Antoni Bancells Pujadas, Carlo Panaro, chendi, François Corteggiani, furcht, Giampaolo Soldati, Giorgio Figus, Giulio Chierchini, Giuseppe Dalla Santa, Kurt Behnke, langhans, LTB, Luciano Bottaro, manning, Maria Luisa Uggetti, marini, Micky, mognato, ohne, Ottavio Panaro, Rudy Salvagnini, russo, Sergio Asteriti, spezial, Tadel




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen