Hallo, Gast!
Registrieren

Newsblog-Archiv

Das Archiv wird nach folgenden Kriterien gefiltert:

Nach Schlagwort:

Filter hinzufügen:


Micky Maus Comics 17
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
09.03.2014
um 19:22 Uhr
Micky Maus Comics 17
Ein wieder mal knalliges Cover

Erscheinungsdatum: 04. März 2014
Preis: 2,99 € (Ö: 3,30 € / CH: 5,90 SFR)
Comicseiten: 93

Im aktuellen LTB 452 verbünden sich Dagoberts Gegner gegen ihren gemeinsamen Feind. In stark abgespeckter Form gibt es diese Grundidee auch im neuen Micky Maus Comics 17: In Marco Rotas Geschichte sind es lediglich Gundel und die Panzerknacker, die sich gegen den reichsten Mann der Welt zusammentun. Wie vermutet läuft auch die Serie "Antike Abenteuer" von Byron Erickson und Arild Midthun weiter: Im zweiten Teil reisen die Fieselschweiflinge nach Peru. Weiterhin erwähnenswert ist, dass der Brasilianer Carlos Mota mit zwei Geschichten vertreten ist. Beide handeln von moderner Technik, denn Donald wird als mutmaßlicher Hacker verhaftet, während Dagobert seine Angestellten mit Robotern ersetzt. Einziger Nachdruck ist wie immer die Maus-Geschichte von Paul Murry, welche diesmal Pluto in der Hauptrolle zeigt. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Andrea Ferraris, Arild Midthun, Arne Voigtmann, Byron Erickson, Carlos Mota, comics, Don Christensen, Dr. Reinhard Schweizer, Fabian Körner, Gerd Syllwasschy, Jeff Hamill, José Massaroli, Klaus Strzyz, Marco Rota, maus, Maya Åstrup, Micky, Paul Halas, Paul Murry, Per Hedman, Santiago Barreira, Sune Troelstrup, Tobias Setzer

Micky Maus Comics 12
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
08.05.2013
um 20:48 Uhr
Micky Maus Comics 12
Das Cover der neuen Ausgabe

Erscheinungsdatum: 07. Mai 2013
Preis: 2,95 € (Ö: 3,30 € / CH: 5,90 SFR)
Comicseiten: 93

Das Heft gibt's nun auch im Abo und die neuste Nummer wartet wie immer mit sieben Geschichten auf. Wer auf einen weiteren langen Maus-Klassiker gehofft hat, sieht sich leicht enttäuscht, beim Nachdruck aus dem Jahre 1965 handelt es sich wieder um eine kurze Geschichte, die kürzeste der Ausgabe. Daneben gibt es Comics von einigen üblichen Verdächtigen, Mota, Núñez, Podavin und Zweiteiler von Massaroli (zweimal) und Miguel. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Carlos Mota, comics, Dr. Reinhard Schweizer, Fabian Körner, Gerd Syllwasschy, gilbert, hedman, José Massaroli, laban, Maria José Sánchez Núnez, maus, Micky, miguel, nagula, Paul Halas, Paul Murry, podavin, setzer, solstrand, Susanne Walter

Micky Maus Comics 11
Sir Damian McDuck

(36 Beiträge)

Veröffentlicht:
09.03.2013
um 20:14 Uhr
Micky Maus Comics 11
Cover der neuen Ausgabe

Erscheinungsdatum: 05. März 2013
Preis: 2,95 € (Ö: 3,30 € / CH: 5,90 SFR)
Comicseiten: 93

Etwas Besonderes ist die neue Ausgabe des "Micky Maus Comics", denn zum ersten Mal in der Reihe wird eine lange Mausgeschichte nachgedruckt: die 21 Seiten mit den wilden Wikingern von Paul Murry erschienen erstmals 1968! Unglücklich hingegen ist der als Erstveröffentlichung angedachte Nachdruck "Duett für Pechvögel" von Daan Jippes (Übersetzung: Dr. Reinhard Schweizer), der erst im Oktober in Band 4 der "Besten Geschichten" abgedruckt wurde, dort als "Duett der Verdammten" in der Übersetzung von Gerd Syllwasschy. Zusammen mit einem Düsentrieb-Vierseiter von Barks dürfte diese Ausgabe von allen bisherigen jene mit den wenigsten Erstveröffentlichungen sein. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Arne Voigtmann, Carl Barks, Carl Fallberg, Carlos Mota, comics, Daan Jippes, Dr. Erika Fuchs, Dr. Reinhard Schweizer, Euclides K. Miyaura, Gorm Transgaard, Harry Nützel, José Massaroli, Maria José Sánchez Núnez, maus, Michael Bregel, Micky, Pat & Carol McGreal, Paul Murry, Stefan Petrucha, Susanne Walter

Micky Maus Comics 1
julius McDuck

(Ein Beitrag)

Veröffentlicht:
28.08.2011
um 23:33 Uhr
Micky Maus Comics 1
Micky Maus Comics... völlig ohne Micky Maus...

Erscheinungsdatum: 04. Juli 2011
Preis: 2,95 € (Ö: 3,30 € / CH: 5,90 SFR)
Comicseiten: 93

Micky Maus Comics ist ein neuer Ableger des allseits bekannten Micky Maus Magazins, der sich wie der Name schon sagt auf die Comics fokussiert. Deshalb fehlen auch alle anderen Rätsel- & Co.-Seiten. Der Preis liegt wie auch beim Donald Duck Sonderheft in Deutschland bei zwei Euro und 95 Cent, was, wenn man das Preis/Leistungs-Verhältnis vergleicht, ziemlich angemessen ist. Leider erscheint das Heft allerdings nicht so regelmäßig wie das MM-M sondern "nur" alle zwei Monate (Die nächste Ausgabe wird voraussichtlich am 6.9.11 erscheinen). Ehapa verspricht 100 Seiten puren Comic Spass mit sieben neuen Erstveröffentlichungen.
Unter anderem entstand "In den Schuhen der Fischer" aus der Zusammenarbeit von Carl Barks und Daan Jippes und ist entgegen der Werbung auf dem Cover keine Erstveröffentlichung. Die auf der Titelseite angekündigte Top-Story Piratenherz aus der Feder von Sander Gulien könnte so manchem schon ein wenig bekannt vorkommen, da das Szenario schon gefühlte tausend Male verwendet wurde. Die anderen Storys in der Ausgabe sind im Großen und Ganzen sehr nett, nichts Spezielles oder Außergewöhnliches, aber wahrscheinlich werden in kommenden Ausgaben noch außergewöhnlichere Dinge folgen. Aber natürlich freut sich der Leser schon einmal über sieben Erstveröffentlichungen... (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Arne Voigtmann, Carl Barks, comics, Daan Jippes, Erik Rastetter, Evert Geradts, Fabian Körner, Gerd Syllwasschy, gilbert, hedman, José Colomer Fonts, José Massaroli, lopez, Marçal Abella Bresco, maus, Michael Bregel, Micky, nagula, Pat & Carol McGreal, Paul Halas, Sander Gulien

Die Ducks - Eine Familienchronik
313er

(369 Beiträge)

Veröffentlicht:
17.09.2010
um 15:19 Uhr
Die Ducks - Eine Familienchronik
Cover des Bandes

Vor wenigen Tagen ist der neue Einzelband "Die Ducks - Eine Familienchronik" erschienen. Genau wie der im Juni erschienene Band "Onkel Dagobert - Aus dem Leben eines Fantastilliardärs" kostet der Band 29,95 € und ist mit 408 Seiten auch ähnlich dick. Damit weist dieser Band ein deutlich besseres Preis/Seitenverhältnis vor als etwa die "Hall of Fame" oder "Barks Onkel Dagobert".
Doch wie sieht es mit dem Inhalt aus? Hierum hat sich Ehapa-Redakteur und Übersetzer Michael Bregel gekümmert, der zudem für die redaktionellen Texte, die insgesamt 24 Seiten einnehmen, verantwortlich war.

Auf den genau 370 Comic-Seiten sind in dem Band stolze 40 Geschichten versammelt. Über die Hälfte stammt dabei von Egmont selbst, sodass es auch nicht verwunderlich ist, dass viele bekannte Zeichner des dänischen Verlags mit von der Partie sind: Daniel Branca, Vicar, Don Rosa, William Van Horn, Ferioli, Kari Korhonen, Paco Rodriguez...
Aber auch der Anteil an älteren amerikanischen Geschichten ist nicht zu verachten. So sind neben einem Barks-Zehnseiter auch Comics von Tony Strobl, Jack Bradbury, Al Hubbard und Al Taliaferro in diesem Band zu finden.
Sieben - meist eher kürzere Geschichten kommen dann noch von unseren Nachbarn aus Holland hinzu. Während die Gebrüder Heyman und auch Freddy Milton vertreten sind, springt das Fehlen eines Comics von Daan Jippes fast schon ins Auge.
Nur die Italiener sind ein wenig spärlich vertreten, wobei aber immerhin Marco Rota und Romano Scarpa mit jeweils einer längeren Geschichte dabei sind.

So setzt sich also der Comic-Inhalt zusammen. Neben den bereits erwähnten Texten von Bregel sind außerdem Stammbäume der Ducks von Don Rosa und Carl Barks lose im Band beigelegt. (Weiterlesen)
Veröffentlicht in Comic-News, Neuerscheinungen | Eintrag diskutieren | Auf Twitter empfehlen
Tags: Al Taliaferro, Arne Voigtmann, Carl Barks, Carl Fallberg, Cèsar Ferioli Pelaez, decker, dester, diaz, Don Rosa, ducks, Euclides K. Miyaura, Evert Geradts, Frank Jonker, Freddy Milton, Gerd Syllwasschy, Gorm Transgaard, gregory, Harry Nützel, hubbard, j-gilbert, Jack Bradbury, jaime, Jan Kruse, Joachim Stahl, José Colomer Fonts, José Massaroli, Julia Heller, Kari Korhonen, kinney, Kirsten de Graaf, Lars Jensen, leon, manrique, Mau Heymans, maximino, Michael Bregel, nofziger, osborne, Pat & Carol McGreal, Peter Daibenzeiher, Romano Scarpa, rota, Sander Gulien, Sergi Cardo, Thomas Schroder, Tony Strobl, Vicar, William Van Horn




Zuletzt aktualisiert: 04.07.2016, 20:47
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen